Elterngeld

Halli hallo ihr lieben,

Mein Sohn ist 10 Monate alt und ich habe imner noch kein Elterngeld erhalten. Immer wieder fordern die gleiche Papiere obwohl ich es mehrfach abgeschickt habe. Und wenn ich etwas abschicke bekomme ich erst nach 2 Monaten eine Antwort. Telefonisch geht dort niemand ran und per email antwortet auch keiner. Mein Mann ist dort mehrmals hingegangen aber so ernst wird er nicht genommen. Ich selber kann nicht hin weil ich im 6 Stock ohne Aufzug wohne und mir mein Bein gebrochen habe.
Wisst ihr was ich da machen kann ?

1

Schickst du denn die Unterlagen per Einschreiben weg und kannst nachweisen, dass sie die Unterlagen schon mehrfach von dir haben? Ansonsten sprechen du und die Elterngeldstelle vielleicht aneinander vorbei und sie wollen was ganz anderes als du ihnen schickst. Wenn du gar nicht weiter kommst ruf doch Mal bei der Schwangerschaftsberatungsstelle oder bei eurem Stadtteilzentrum an, die kennen sich damit eigentlich immer ganz gut aus und unterstützten dich dann auch.

2

Jede Kommune hat eine Beschwerdestelle. Dort anrufen und den Fall schildern.

Außerdem Frist setzen: die benötigten Unterlagen wurden am xx.xx.xxxx eingereicht. Rückmeldung bis zum xx.xx.xxxx. Ansonsten Untätigkeitsklage androhen (wobei Ämter 6 Monate für eine Bearbeitung Zeit haben. Der Zeitpunkt beginnt, wenn alle Unterlagen vollständig vorhanden sind)

3

Bei uns bekommt man es nur 6 Monate rückwirkend sozusagen, deshalb würde ich mich ein wenig beeilen. Warum wird dein Mann nicht ernst genommen?! Dann soll er dir die Treppe runter helfen und ab zum Amt. Wenn es 10 Monate nicht geklappt hat wird das jetzt auch nichts mehr scheint ja was bei der Kommunikation nicht glatt zu laufen.
Muss dein Sohn dann nie raus? Oder Spazierengehen? Sorry für die Frage hat mich Grad nur verwundert. Dein Mann muss ja bestimmt viel arbeiten wenn du kein Einkommen mehr hast.

liebe Grüße

4

Welche Papiere werden denn angefordert?

Warum bist du nicht längst hingegangen?

Dass du jetzt nicht hin kannst wegen des Beinbruchs glaube ich dir nicht.

Irgend etwas stimmt da nicht!