Schwanger während Elternzeit - darf AG Rückkehr verweigern?

Hi zusammen,
Ich bin gerade ganz frisch mit unserem 2. Kind schwanger und aktuell noch in Elternzeit. Meine Elternzeit endet im September und ich würde im Oktober wieder arbeiten. Wäre allerdings ab Januar wieder in Mutterschutz mit anschließender Elternzeit.
Darf mir mein AG die Rückkehr verweigern? Da es sich für die paar Monate für das Unternehmen ja überhaupt nicht lohnen würde. Ich möchte auf jeden Fall wieder arbeiten, da ich auf das Geld nicht verzichten möchte.
Habe aber ein schlechtes Gewissen dem Ag gegenüber und weiß auch gar nicht wann ich die SS kommunizieren soll.

1

Nein, der AG darf Dir die Rückkehr natürlich nicht verweigern.
Ich würde die 12.SSW abwarten und dann Bescheid sagen. Und ein schlechtes Gewissen musst Du ganz bestimmt nicht haben. Das Timing ist halt nicht optimal, das ist aber auch grad' mal alles.

Grüsse
BiDi