Brunch Ideen, die sich gut vorbereiten lassen

    • hallo,
      also wir brunchen auch immer groß...
      letztes jahr kamen super an:
      * im backofen gegartes gemüse- omelett (lässt sich super vorbereiten... gemüse kurz knackig garen, eier verschlagen würzen..... u dann zusammengießen u in den heißen ofen.)
      * verschiedene aufstriche ( mein favorit: ricotta- frühlingszwiebel pinienkernaufstrich)
      * Rüblikuchen
      *Spaghettinester (kalte spaghetti zu einem nest zusammenrollen, mit schinkenstreifen, einer cocktailtomate u einem halben würfel tk blattspinat (auftauen lassen) belegen, u etwas verschlagenes ei drübergießen u in den heißen backofen schieben)
      *herzhafter käsekuchen
      *quiche lorraine

      * ziegenkäsetarte mit kräutern

      * herzhafte cakes (kochbuch von sophie dudemaine.... super!)
      *klare suppe mit kräuterpfannkuchenstreifen
      * Obstsalat

      ich mach immer viel zu viel..... weil mir das so spaß macht.... (ich mach meistens noch 4-5 verschiedene kuchen ausserdem noch verschiedene nachspeisen..... wir sind aber zumeist auch an die 25 leute.....)
      leider fahren wir dieses jahr über ostern weg....
      aber wir haben einen ersatztermin....:-)) (äh... wir nennen das natürlich nicht so....aber es findet sich eine andere gelegenheit....:-)
      grüße a

Top Diskussionen anzeigen