Matschanzug oder Schneeanzug?

Hallo,

ich habe meinen 20 Monate alten Zwillingen die Matsch- und Buddelanzüge von Aldi gekauft. Sie sind gefüttert und scheinen ziemlich warm. Wenn ich den Kindern drunter noch warme Sachen anziehe, reicht das dann für den Winter? Oder meint ihr, ich sollte auch noch Schneeanzüge kaufen? Richtig viel schneien tut's ja selten bei uns.

LG

Françoise

Also, ich hatte letztes Jahr einen Schneeanzug gekauft und ihn nicht einmal gebraucht. Spar das Geld und pack deine Kinder mit der Matschhose dick ein, außer ihr wollt in Schneeurlaub, dann würd sich das natürlich lohnen. Aber zuhause kann man dann ja wieder ins Haus gehen, wenn die Kids frieren.
Und zum Trocknen alles in den Trockner schmeißen.

LG
Andrea
(Bei uns schneits auch nicht so wirklich viel...)

Hallo Andrea,

danke für deine Antwort.
Letztes Jahr habe ich die Schneeanzüge auch nur 3x gebraucht. Aber da liefen sie noch nicht. Ich hatte sie ihnen statt eines Fusssacks im KiWa angezogen.

LG

Françoise

Guten Abend,

ich habe meinen Zwillis auch schon Schneelatzhosen gekauft, die habe ich bei Ernsting´s gesehen.

Finde es jetzt schon verdammt kalt draussen.

Momentan haben sie nur dicke Socken und die Hose an, haben auch nie kalte Beine oder so.
Wenn es leider noch kälter wird, werde ich ihnen dicke Strumpfhosen drunter ziehen und in dem Fall das es immer noch zu kalt ist über die Strumpfhose noch ne Leggins, aber eigentlich sollten die Hosen ja warm genug sein.

LG Simone