Wetterschutz für Fahrradanhänger???

Guten Abend,

im Sommer haben wir das Fahrradfahren für uns entdeckt.
Der Große radelt schon fleissig selber und Juli fährt hinten im Anhänger mit.

Leider haben wir keine Unterstellmöglichkeit für das "Monstrum" und ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Wetterschutz, da sich der Regen seinen Weg sucht und wir den Anhänger dann morgens manchmal nicht nutzen können.

Die Planen des namenhafter Hersteller sind ja so teuer#schock.

Habt ihr Alternativvorschläge oder Ideen, was ich nutzen könnte?

Liebe Grüße
Nicole.

1

Hi,

versuch mal ne Gewebeplane mit Ösen aus dem Baumarkt für 7-9 Euro.
Mit Ösen deshalb, damit du es befestigen kannst.

Hab keine Erfahrung damit, ich würds aber so machen, wenn ich es müsste.

Gruß
Beate

2

hallo,

schau mal unter motoradläden. die haben richtige wetterfeste planen mit eigenmarke. mein freund hat so einen für seinen roller. der war, glaube ich nicht teuer.

den hat er bei louis gekauft. gibt es vielleicht auch online.

lg sonja