Fußstellung beim Laufen

Hallo nochmal.

Und noch ein Problem oder vielleicht auch keins. Wer weiß das schon.
Unser zweiter Sohn (bald 16 Monate alt) läuft noch nicht frei. Er läuft schon seit Monaten an Tischen, Stühlen und sonstigen Sachen lang. Er schiebt auch Sachen vor sich her. Aber frei hinstellen tut er sich nicht und frei Laufen dementsprechend auch nicht. Wenn man ihm beide Hände reicht strahlt er wie ein Honigkuchenpferd und "rennt" los. Hierbei zeigen der linke Fuß nach links aussen und der rechte Fuß nach rechts aussen. Nimmt man nur eine Hand, z.b. seine linke, läuft er auch los. Allerdings ist es so, dass der linke Fuß dann auch nach links außen zeigt und der rechte Fuß im rechten Winkel steht #kratz SO kann man sicherlich nicht laufen lernen. Meint Ihr, dass das normal ist? Auch hier war unser erster Sohn unkomplizierter. Allerdings ist er auch erst mit knapp 15 Monaten gelaufen.
Ich hab jetzt für Mitte März einen Kinderarzt Termin (er ist vorher im Urlaub) doch irgendwie läßt mir das so langsam doch keine Ruhe mehr. Ich find 16 Monate schon echt spät was das Laufen angeht. Noch dazu wird mir der Kerl zu schwer zum schleppen #schwitz
Würde mich über Eure Meinung freuen.

Danke
Gruß

1

Huhu,

also unser Sonnenschein wird 14 Monate und läuft seid 2 Wochen alleine. Allerdings auch nur ein paar Meter. Er hat auch ganz oft die Füße nach außen stehen. Besonders den Linken, der sogar manchmal nach innen abgenickt ist. Sieht also ziemlich komisch aus.

Ich war letztens mal mit ihm beim Orthopäden, da er als Baby KISS hatte. Da mußten wir nochmal zur Nachsorge. ( Alles ok ). Da habe ich den Ortho darauf angesprochen. Er meinte das wäre überhaupt nicht schlimm, das würden ganz viele Kleinkinder machen. Es liegt wohl daran, das die Muskulatur noch nicht so perfekt ist. Das Ganze würde sich aber mit der Zeit geben.

Ich hoffe das wirds auch :-p


Dir einen schönen Abend
Viele Grüße
Andrea

2

Hallo!

Meiner lief mit beiden Füßen nach innen. Wie oft musste ich mir anhören... : Der hat X-Beine wie du früher!

War beim Arzt, der meinte, es seie ganz normal, dass Kinder nicht sofort grade laufen. Das muss erstmal eintrainiert werden!

Mir wollte keiner glauben, aber jetzt läuft er ganz normal!

Geh trotzdem mal zum Ortho...! Kontrolle ist immer gut!

Bei mir wurde früher nicht drauf geachtet. :-(Nun lauf ich zwar gerade (weil ich ständig ausgelacht wurde), aber mein Rücken und Knie sind total schief. Ein Bein länger wie das andere usw...

LG Nadine