geht ihr raus bei 37grad???

hallo ihr lieben,ich habe gerade schon die such-funktion genutzt und dasd forum bis anfang der woche durchsucht aber nichts gefunden,deswegen frage ich so.

seit heute sind es bei uns wieder 37grad und zum abend wird es nicht wirklich kühler.geht ihr mit euren kleinen,meine ist 15monate,trotzdem raus,spielplatz gibts bei uns,oder bleibt ihr drin??

wir haben ja alle auf den sommer gewartet um mal raus zu kommen aber jetzt sitzen wir drin weil es zu warm ist.

lg jessi

1

Hallo!

Ich war heute Vormittag draußen, jetzt hab ich aber keine Lust. Hab auf dem Balkon ein Planschbecken aufgestellt, ist aber nicht so der Hit. Nun sind wir jetzt drin.

Gruß
nimafe

2

Wir gehen täglich raus!

3

Wir waren heute Vormittag von etwa 8.30 Uhr bis 13 Uhr draußen und sind gerade auch wieder rausgekommen. Hier sind es jetzt gute 32° und der Planet brennt....
Aber drinnen ist unser Sohn nicht zu gebrauchen, nur am heulen, nörgeln, unausgeglichen, nichts kann man ihm recht machen usw.



LG

4

huhu

ich bin mit meinem kleinen nachmittags am liebsten zu haus im wohnzimmer / balkon. das ist die schattenseite und momentan im wohnzimmer sinds gemessen 26 grad. wir haben auf balkon nen sandkasten zu stehen.

lg guppy

5

Ich wuerde irgendwo hingehen wo Wasser ist. See, Schwimmbad, Planschbecken, Springbrunnen... :-)

LG
Ina

6

heute vormittag waren wir draussen, heute nachmittag habe ich ihm das planschbecken dann noch auf den balkon gestellt, naja wirklich lange lust auf planschen hatte er nicht, nun gehts an die bausteine zu hause ;-)

7

Ich sitz hier drin im Kühlen, die Kinder sind im Garten. Denen macht die Hitze nichts aus.

8

Hallo Jessi,

bei uns waren es heute so um die 34°C und Maximilian war mehr oder weniger den ganzen Tag draussen.
Heute früh mit den Kindern bei der Tagesmutter, heute Mittag (von 11-14 Uhr) waren wir am See unter einem großen Baum und heute Nachmittag dann bei uns im Hof.
Er ist hier drin gar nicht zu halten, will immer nur raus.

Wie das wird wenn es noch wärmer wird, werden wir sehen.

Liebe Grüße
Sabine mit Maximilian

9

Hi,
wir waren eigentlich die ganzen letzten Tage immer nachmittags auf einem schönen Spielplatz auf einem kleinen Berg, viel Schatten und immer ein Luftzug. Von den 3X Grad in der Innenstadt merkt man dort nicht viel.

Vor einer STunde sind wir heimgekommen und die zwei durften sich in der (mit nicht wirklich warmen Wasser befüllten) Badewannes "sauberplanschen".

Verschwitzt waren sie übrigens nur, wenn sie ihre "Rutschenphase" hatten - rauf auf die Rutsche, runter, rauf, runter...das ist halt anstrengend, aber wenn sie Spaß dabei haben? Warum nicht.

Wir sind eigentlich täglich draußen. Morgens gehe ich, wenn ich es schaffe (packe im Moment Umzugskartons) mit dem Kleinen eine Runde spazieren, also ER läuft und ich laufe, daher ist das Tempo seeeeehr gemächlich. Und wenn es am WE so heiß ist gehen wir alle zusammen morgens ins Freibad und mittags, wenn es zu heiß und zu voll wird wieder nach Hause.

Viele Grüße
Miau2