Einlagen statt Windeln?

Guten morgen!

Mein Sohn ist tagsüber trocken, wir sind allerdings viel unterwegs und grad im Auto brauch er doch noch eine Windel. Ich find es aber immer blöd ihm eine Winel anzuziehen, in der dann höchstens mal ein böschen Pipi drin ist. Gibt es vielleicht sowas Einlagen die man einfach in die Unterhose legen kann? Dann brauch ich ihn auch nicht groß ausziehen.

Bin mal auf eure kreativen Ideen gespannt!

Vicky + Moritz

1

Hallo Vicky,

ja es gibt so Einlagen, ich glaube, die heißen Flockenwindeln. Die nimmt Frau z.B. beim Wochenfluss. Aber vielleicht reichen Euch ja auch Slipeinlagen.

LG
Romilly

3

Achso und wielange habt ihr gebraucht um tagsüber trocken zuwerden?

#winke

4

Getestet hab ich das noch nicht, mein Kleiner ist gestern erst zwei geworden. Ich bin allerdings schon stolz, wenn er jetzt im Garten bemerkt, dass er mal muss. Vom Trockensein sind wir noch lange weg...

Aber Du hattest ja nach Einlagen gefragt und da sind mir diese Dinger in den Sinn gekommen.

LG
Romilly

2

Hallöchen.. #winke

Uns geht es ähnlich.Wir sind gerade dabei Unsere Maus tagsüber trocken zubekommen,weil ja der Sommer die beste Jahreszeit ist #sonne. Nun,leider kann ich Dir deine Frage nicht beantworten. Unsere Maus lass ich zuhause fast nackig laufen und sie weiss genau wo der Toppi steht,klappt auch immer ganz toll.Zur Mittagsruhe und zur Nacht bekommt sie natürlich auch eine Windel um,aber sonst draussen seit heut nur ne Schlüppi an und siehe da es klappt auch #huepf . Nun,wollte ich mal fragen,ob Du vielleicht noch tipps für mich hast ;-) .

Liebe Grüße und #danke im voraus!

Nicole,die ganz stolz auf ihre 'Necki ist #verliebt