13 Monate! Ist das ein Schub??

Hallo ihr lieben,

mein Jannik ist 13 Monate alt (57,1 Wochen), und momentan ziemlich Anstrengend soooooo Anstrengend das ich total fertig bin. Er ist nur schlecht gelaunt was nicht was er will. Will nix essen, hört nicht, bin nur am Schimpfen, weint und schreit ohne grund.

Wenn das ein Schub ist, könnt ihr mir sagen wie lange der geht.


Lg Jenny

1

Ob das ein Schub ist, weiß ich nicht...müßte mal in meinem Buch schauen!?

Ich weiß nur, dass es bei uns genauso ist.
Seit dem 1.Geburtstag und es wird täglich schlimmer.

Vorallem die Mahlzeiten machen mir zu schaffen.
Die Maus (13,5 Monate) schmeißt alles runter, kaut kurz drauf rum und spuckt es wieder aus usw.
Wenn ich Glück habe, ißt sie zum Frühstück mit Vorliebe ihr Müsli, ansonsten kann man es ihr nicht recht machen.
Obwohl sie vorher ALLES gefuttert hat...

Ich weiß manchmal auch nicht mehr weiter und hoffe einfach nur, dass es irgendwann besser wird.

LG
koerCi

2

Mein Felix ist jetzt 14 Monate und in etwa so drauf wie deiner. Hinzu kommt noch das er jetzt auch noch anfängt grottenschlecht zu schlafen. Wie lange das dauert kann ich dir nicht sagen, bei uns fing es ca vor vier Wochen an. Ich hoffe das es eine Phase ist...vorher war er absolut pflegeleicht.
Meiner kriegt auch im Moment ganz viele Zähne auf einmal ! Vielleicht hat es damit was zu tun ?!
Lg,Luzie

3

DAS vermute ich bei uns auch. Ein paar Zähnchen auf einmal #zitter

4

Hallo Jenny!

Unser Sohn ist gerade 13 Monate alt und bei uns ist es seit 2 Wochen genauso. Er ist schlecht bzw. spielt nur damit herum und nörgelt sich so durch den Tag. Ich hoffe, dass es bald vorbei ist.

LG #winke

5

also prinzipiell ist mit knapp 13 Monaten wieder mal Zeit für den Schub lt. Buch. aber ob das bei euch grad ist weiß ich auch nicht. mit schimpfen wirst du allerdings nicht weiter kommen.

meiner ist auch grad wieder etwas anstrengender (auch fast 13 Monate) und ich trage ich ihn viel. versuche gar nicht zu schimpfen außer er macht halt SACHEN die er einfach nicht darf wie Kabel ziehen und so. Einmal NEIN, und wenn es nicht klappt nehme ich ihn aus der Situation, dann meckert er kurz und ich nehme ihn mit mir, setze ihn neben mich. dann geht er wieder los und hat es schon vergessen.

sonst habe ich leider auch keinen Rat

6

Hallo...

Ja, das ist ein Schub...bei uns dauerte dieser wenn ich mich recht erinnere so 6 Wochen#schwitz...

Wir hatten auch das volle Programm...
-nicht essen
-nicht schlafen
-nur rumgezicke
-nur genörgel

Es hat ganz schön an den Nerven gezerrt, aber wie Ihr seht: Ich lebe noch...

Meine Ida ist jetzt fast 18 monate alt

Lieben Gruß, Jessica