Fingerling oder Zahnbürste

    • (1) 29.09.10 - 17:06

      Huhu! #winke

      Meine KÄ meinte, daß ich während dem Durchbruch der Zähne den Fingerling anstatt einer Zahnbürste verwenden.
      Jetzt habe ich aber gesehen, daß so ein Fingerling nur bis zum Alter von 12 Monaten geeignet ist.

      Meine Maus ist zwar gerade erst 1 Jahr geworden #torte , aber es kommen ja schließlich noch mehr Zähne.

      Was nun?

      LG Nadine

      • hat sie auch gesagt, warum der fingerling dann nicht mehr geeignet ist ?
        lg, tanja

        Hallo,

        meine Tochter ist 11 Monate und ich nutze seit dem ersten Zahndurchrbuch einen Zahnfingerling zur Reingung.
        Mittlerweile muss ich sagen, dass es ganz schön schmerzhaft für mich sein kann, wenn meine Maus zubeißt, da sie oben und unten bereits ihre Schneidezähne hat. Von daher werde ich demnächst auf eine Zahnbürste umsteigen.

        Ich bin auf ne normale Bürste umgestiegen, weil Sten mich immer in den Finger gebissen hat :-) Aber davor war ich echt zufrieden damit. Du kannst es nur versuchen.

Top Diskussionen anzeigen