Treppenschutzgitter

Guten Morgen,

bin grad auf der Suche nach einem Treppenschutzgitter, da wir nächste Woche in unser Haus umziehn und dort eine ungesicherte Treppe haben.

Das Problem ist allerdings dass wir sehr empfindlichen Putz im Treppenhaus haben, den ich nicht durch das Gitter beschädigen will#schwitz

Habt ihr mir einen Tipp welches Treppenschutzgitter in dem Fall zu empfehlen ist? Danke für eure Hilfe:-D

Gruß Vera

1

#kratz

ich glaub, da kommt kein treppenschutzgitter in frage ... #gruebel die müssen ja alle beidseitig irgendwie gut fixiert werden ...

schon mal an ne einzäunung gedacht? mit sowas zb:

http://cgi.ebay.de/Reer-Absperrgitter-Treppenschutzgitter-237-cm-Chris-/190469646188?pt=DE_Baby_Kind_Baby_Tür_Treppenschutz&hash=item2c58e0276c#ht_9362wt_1139

lg
me

2

Hi,
was meinst du mit "empfindlichen Putz"?

Fallen nur Klemmgitter weg?

Wir haben für unser Häuschen die Kiddyguard "Rollos", also keine Gitter.

Wir sind sehr zufrieden damit. Keine störenden "Schwellen" über die man stolpern kann, keine Gitter, an denen man hängen bleiben kann wenn sie offen stehen. Und es ist variabel auch für unterschiedliche Treppenbreiten nutzbar, auch wenn auf einer Seite Geländer ist (bzw. mit Zusatzmaterial auch wenn auf beiden Seiten Geländer sind).

Viele Grüße
Miau2

3

Hallo,

ich glaube, dass Du wohl oder über in den saueren Apfel beißen und das Gitter an die Wand montieren mußt.

Alle Gitter zum Einspannen haben eine Schwelle und stellen somit eine hohe Stolpergefahr dar.

Wir haben uns für die Gitter von Geuther entschieden - diese Gitter kann man auch montieren, wenn z. B. keine Geländer-/Wand-Montage sondern nur eine Geländer-/Geländer-Montage möglich ist.

VG, Andrea

4

Sorry, aber wenn der Putz auch noch so empfindlich ist, aber den kann man ersetzen, macht man ja eh irgendwann mal, das Leben deines Kindes und seine Gesundheit ist ja wohl wichtiger! Ich kann die Treppenschutzgitter von Geuther empfehlen, aber sicher wirst du Spuren im Putz haben, that´s life.

http://www.skandic.de/de/_/p-SE_Productlist?brand=Geuther&cn=baby%2Ftreppenschutzgitter

5

hallo!

Wenn du auf beiden seiten ein geländer hast, um dort die türschutzgitter zu befestigen, dann gibts da welche.
falls nicht, wirst du nicht um das bohren in den putz drum rum kommen.

falls du noch ein kiddyguard suchst- ich habe ein kaum gebacuhtes, in original verpackung steckendes noch hier
http://www.amazon.de/Lascal-12300-KiddyGuard-T%C3%BCrgitter-Montage/dp/B000J4E5GW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1291803265&sr=8-1

lisasimpson

6

Also wir haben hier auch Putz im Treppenhaus...Kann dir jetzt nur nicht sagen wie der heisst jedenfalls sind kleine buntekörnchen mit dabei....

Wir haben lange gesucht und überlegt was wir machen...

Aber um ganz offen zu sein war mir dann als er der kleine anfing zu krabbeln der Putz ganz egal....Wir haben auch ein gitter von Geuther....Es sind 4 kleine löcher die man später sieht wenn das Gitter wegkommt...Allerdings lass ich unser gitter vorne weg mal dran bis er aus dem KiGa kommt denn wie schnell ist so ein kleiner Zwerg doch mal die Treppe runter gepurzelt...Meine grosse hat das leider am WE geschafft mit 6 jahren...Hat nach hintengeschaut und schwupp eine stufe übershen und unten lag sie...

Sie bekommt das gitter auch nicht wirklich auf...

Ach ja diese klemm dinger haben unten eine Schwelle wenn man n ich aufpasst liegt man da auch auf der Nase...

Ich würde immer wieder diese kleinen Löcher in kauf nehmen...

Meine Oma hat z.b. heute noch das Gitte an der Kellertreppe von der Grossen sie störts nicht. Und auch für Erwachsene ist es ein bissl sicherheit

7

Hallo Vera,

der Putz wird in jedem Fall "leiden" müssen, ob nun gebohrt oder eingedrückt durch Klemmgitter.

VG
B

8

Wir haben unsere Gitter nur geklemmt und ein Holzstück dazwischen gelegt, damit die Wand nicht eingedrückt wird. Hält wunderbar!
In das Gitter haben wir sogar noch eine Katzenklappe eingebaut, denn irgendwie muß die Mully ja weiterhin runter auf ihr Katzenklo.

Aber nicht vergessen - nicht nur die Treppe nach untern sichern, sondern auch die Treppe nach oben! Was meinst Du, wie schnell die Kleinen klettern !

9

Ui, dann hoffe ich, dass dieses Holzstück nicht verrutscht. Bei solchen Basteleien leidet die Sicherheit eigentlich immer.

Andrea

10

Die Auflageflächer ist breiter und kann somit weniger an der Wand rutschen als das kleine Teil, das eigentlich dafür vorgesehen war.

So wie man unter einen Wagenheber ein Holzbrett legt, damit dieser nicht wegrutscht. Keine Sorge, wir sind eine Handwerkerfamilie - keine Hobbyheimwerker, sondern beruflich...