tipp für´s zähneputzen

    • (1) 07.01.11 - 10:04

      guten morgen zusammen,

      vielleicht hat mir jemand einen tipp.....

      meine kleine hat 8 zähnchen jetzt - 4 oben - 4 unten...

      wir putzen auch immer die zähnchen aber sie lässt sich die unteren zähnchen fast nicht putzen,

      oben gar kein problem aber unten ......
      ich verzweifel als.... zunge raus, auf die bürste wird gebissen, mund zugemacht und und und....

      hat mir jemand einen tipp???

      und das beste ist ja ich habe das meinem mann erzählt, er kam dazu am abend und was war:
      sie lies sich wunderbar die zähnchen putzen - TOLL :-(
      er meinte dann nur: ich weiss gar nicht was du hast - SUPER oder???!!!:-D

      liebe grüße

      • Guten Morgen,

        bei uns gibt es auch immer mal wieder Theater. Wir versuchen dann immer wieder eine neue Methode und es geht wieder eine Weile gut.

        Unsere bisherigen Methoden:
        Eine Handpuppe oder Kuscheltier putzt.
        Beim Putzen wird ein Buch gelesen.
        Es werden verschiedene Zahnbürsten, auch eine elektrische, benutzt, die jeweils ausgewählt werden dürfen.
        Er darf erst selbst putzen, dann Mama oder Papa.
        Es wird am Wickeltisch oder im Bad geputzt, je nach Laune.
        Es werden verschiedene Lätzchen getragen.
        (Jan liebt Lätzchen)
        Es wird mit der Taschenlampe in den Mund geleuchtet, wie beim Zahnarzt.

        Ich habe den Eindruck, daß das Angebot einer Auswahl vom eigentlichen "Streitthema" ablenkt und das Putzen an sich gar nicht mehr so wahrgenommen wird.

        Viel Erfolg

        Liebe Grüße
        Sophia

      mit einer elektrischen Zahnbürste braucht man nicht so lange dran, um effektiv zu putzen -- das ist vielleicht ein versuch wert? - julian hat das von anfang an spass gemacht...

      #winke tanja

Top Diskussionen anzeigen