Kindermund

    • (1) 10.01.11 - 12:38

      Hallo,

      Zwergi hat zu Zeit ununterbrochen den Mund offen und lernt auch wahnsinnig viele Worte dazu in letzter Zeit, gestern beim Schlafen gehen war ich doch verblüfft von seiner Schlagfertigkeit ;-).

      Zwergi schaut sich sein "Licht an" Buch an (da ist so eine kleine Papptaschenlampe dabei, mit weisem Lichtkegel, die man unter eine schwarze Folie schiebt und dann schauts aus als ob man den jeweiligen Gegenstand wirklich mit einer Taschenlampe anleuchtet). Nach ca. 15 Minuten Gute-Nacht-Buch anschaun, hat dann der Papa gesagt, dass jetzt Schlafenszeit ist, Zwergi wollte noch nicht, nach weiteren 5 Minuten hat der Papa dann gesagt: " So L. ich drehe jetzt einfach das Licht ab"

      darauf hat Zwergi ganz troken gesagt:

      "Du (also ich#hicks) haben eh Taschenlampe"


      Also Papa kannst ruhig abdrehen ;-). Musste mir das Lachen schon sehr verkneifen.

      Bin mal gespannt, was da in nächster Zeit noch so alles auf und zukommt.#verliebt

      LG

Top Diskussionen anzeigen