Kleinkind

findet ihr 12,5 für ein jähriges kind ganz schön viel????

    • Hallo,

      laß Dich nicht beunruhigen. Ich finde es furchtbar, daß die Kinder immer in irgendwelche Normen passen sollen.

      Unser Kleiner ist 1 1/2 Jahre und wiegt 13 kg (laut KIA zu dick)

      Der Große ist 3 Jahre und wiegt 11,8 kg (laut KIA zu dünn, soll mehr essen)

      Beide sind gesunde, fröhliche, ausgeglichene Kinder, die munter die große Welt entdecken.

      liebe Grüße
      jerk

      Nabend!
      Nein, dass ist nicht zuviel!!!
      Unsere beiden hatten bei der U6 mit 11 Monaten gute 11,5 Kg und waren um die 80cm groß!

      Lg
      Nicole#herzlich

    • Hab grad extra für Dich in den U-Heften gestöbert... Meine Große (immer schon recht groß) hatte mit 1 Jahr 10.810 Gramm und 76 cm, die Kleine (immer schon recht klein) hatte 8.500 Gramm und 70 cm.

      Also ist Dein Sohn ja auch recht lang, ich würde mir da keine Sorgen machen.

      VG Andrea




      Mit 12 Mon. wog meine Motte 11,6 Kilo bei 83 cm...

      Sie ist jetzt knapp 4 ...112 cm bei 18,5 Kilo ....

      Alles normal.

      LG Kerstin

      Hallo,

      ich finde das Gewicht passt zur Größe. Es gibt halt kleine und große Kinder.

      Meine Kleine ist 18 Monate, ist 83 cm groß und wiegt keine 10 Kg, ein Leichtgewicht, so wie ihr Bruder der ist 4,5 Jahr ist 1,09 und wiegt 16 kg.

      Wünsche euch einen tollen Tag morgen!

      lg nici

      hi,

      also ich finde es nicht wenig....aber wenn ihr euch nicht vermessen habt,dann ist sie ja auch recht groß.
      meine maus wiegt jetzt,mit fast 14 monaten 9,01kg....ist aber auch "nur" 76cm groß.
      wir haben im bekanntenkreis ein baby(einen monat jünger als meine),dass zwar auch ein stück größer ist als stella,aber die maus hat am 1.12(da hab ich sie zuletzt gesehen) auch schon 12,5 kg hatte und die ist wirklich dick!das sieht absolut nicht schön aus,auch wenn die kleine echt niedlich ist.
      du siehst dein kind jeden tag: findest du sie sieht dick aus??
      wenn nein,dann würde ich mir nicht so n kopf machen,ausser natürlich wenn sie nur dick-machende-sachen isst... ;)
      lg und viel spaß morgen :)

      sandra mit stella(24.11.09) und keks(6+5ssw)

      Es gibt halt solche und solche Kinder. Ich finde 12,5 auf 81 cm schon recht kräftig, aber meine Tochter wiegt auch nur 9050 gr auf 80 cm mit 13,5 Monaten und ist sehr schlank.

      Also ich finds schon recht viel.

      Aber was willste machen, die Veranlagung spielt mit rein, wieviel sich n Kind bewegt, was es isst.
      Mein Sohn hatte bei der U6 mit 11 Monaten 79cm und 9kg-war zu dünn für nen Jungen zumindest.

      Jetzt mit 21 Monaten ist er 90cm und wiegt 11,5kg

      Ich würd mich aber nicht verrückt machen, solange man selbst weiß, dass man dem Kind nicht andauernd ungesundes Zeugs gibt, es sich viel bewegt und glücklich und zufrieden ist, sollte das doch kein Thema sein.

      L.G.

      mein Sohn hat die gleichen Maße und ist gertenschlank.
      der ist nicht mal kräftig.
      Bei der u6 hiess es auch dass er zu den kleinen Dicken gehört#contra
      Er ist weder dick noch kräftig noch klein.

      • danke mädels.. für die lieben und echten meinungen... Ich persönlich finde sie nicht zu dick... Mit 6 monaten ufff da war sie echt mollig.. Es wird immer weniger seitdem sie beweglicher ist... sie sitzt keine minute mehr.. haben eben nochmal gemessen sie schläft gerade soo schön seitlich hab wieder 81cm raus... bei der u6 vor drei monaten war sie 75cm lang steht auch im U-Heft.....

        ich bedanken mich nochmal bei allen

        Glg Kata mit Nisa 16,01.2010

    Ja find ich viel, so viel hatte mein Kind zur U7 mit knapp 2.

  • 1
  • 2
Top Diskussionen anzeigen