Wieviel muss sie trinken 14mon?

    • (1) 19.01.11 - 10:27

      hallo,

      bin mal wieder voellig verzweifelt weil ich fast keine fluessigkeit in meine suesse rein bekomme. Sie war letzte woche krank mit 40 fieber usw. da at sich auch nur im halbschlaf getrunken aber gut fuer sie 500-600ml. Und nun sie isst nur morgens ihre haferflocken mit 200ml milch. mittags 1/2-1 sch. brot mit belag und abends etwas von unserm essen und evt. noch obstmus mit joughurt.
      aber trinken nix da. 50ml am tag und nacht vielleicht so 40ml seit sie wieder gesund ist, es macht mich echt kaputt. klar versuch ich mir zusagen sie trinkt wenn sie durst hat. und solange die windeln nass sind , bekommt sie wohl auch genug fluessigkeit. sonst ist sie fit spiellt rennt rum usw.

      danke fuers zuhoeren..............

      lg

      bianca

      • Das ist echt wenig.
        Versuche es mal mit einer Spritze das mag meine Nichte ganz gerne denn sie hat auch früher sehr wenig getrunken.
        Wie alt ist denn dein Kind?
        Solange sie aber Fit ist denke ich ist es in Ordnung aber sobald sie schlapp wird ab zum Arzt und schilder ihm wie wenig dein Kind trinkt.

        Ach 14 Monate ;) sorry
        Mein Sohn wird jetzt 16 Monate und trinken mit Milch Abends und morgens, Tee / Wasser ca. 1 Liter.

        • oh waere das schoen wuerde sie soviel trinken. sie ist auch schlank und lang und wiegt nur 8,8kg bei 80cm. hat schon immer wenig getrunken auch milch nie mehr als 500ml am tag. leider............

          • Hmm mein kleiner ist schon ein wenig kräftiger ist ca. 90 cm und wiegt um die 12 kilo.
            Wenn wenn es dir so große Sorgen macht geh zum Arzt.
            Oder versuch mal etwas anderes zu geben ich weiß ja nicht was du deinem Kind gibst ich gebe z.B. nur Wasser und Tee. Versuch es mal mit Wasser und ein wenig Apfelsaft mit rein.

Top Diskussionen anzeigen