rote, raue Wangen

    • (1) 19.01.11 - 12:32

      Hallihallo,

      mein Kleiner hat seit ein paar Tagen immer wieder ganz rote Wangen (erst die linke, dann die rechte), es ist wie ein roter Kreis - und die Haut ist sehr rau darunter. Kann das eine Allergie sein?

      Die Flecken verschwinden dann wieder, dann kommen sie usw. Es scheint nicht zu jucken, er kratzt nicht dran.. Und die Flecken sind auch nur an den Wangen, sonst nirgends..

      Kennt das jemand von Euch?

      LG - Lucie

      • Meine Tochter hatte das mal als das Immunsystem runter war durch Krankheit. Kam immer dann, wenn ich mit ihr in der Kälte war und verschwand dann spurlos wieder. Nach ein paar Tagen war der Spuk vorbei.

        In welchen Situationen tritt es denn auf?

        • Danke Dir für Deine Antwort.

          Hm, es tritt eigentlich nicht in bestimmten Situationen auf.. Gerade eben isst er seinen zweiten Apfel und die Wange ist knallrot. Gestern beim Abendessen, heute früh auch (da hat er nichts gegessen/getrunken in dem Moment). Und zwischendurch wieder weg. Es ist so groß wie eine Euro-Münze, denke ich..

          Krank ist er nicht, war es auch nicht - nicht einmal erkältet.. Und richtig kalt ist es zur Zeit ja auch nicht.. na ja, wir gehen in einer Woche zur Impfung, da frage ich nach, was es sein könnte..

          Danke und LG - Lucie

      Huhu

      Meine Tochter hatte es als sie ihre Eckzähne bekommen hat.
      Außerdem bekommt sie es immer leicht, wenn sie erkältet ist, eben wie schon geschrieben, wenn das Immunsystem runtergefahren ist.

      Vielleicht ist da irgendwas im Anmarsch...

      Das raue haben wir mit Linola Creme gut wegbekommen.

      Alles Gute#winke

      rainbow mit Emily (*13.11.2009)#verliebt

Top Diskussionen anzeigen