Günstiger, guter Autositz für Kleinkind ?

    • (1) 22.01.11 - 19:38

      Hallo,

      Fabian ist 2 Jahre und 3 Monate, 90cm Groß und 13Kilo schwer.

      Wir suchen einen guten und günstigen Sitz für die restliche Nutzungsdauer, also einen der von 9-36Kilo geht.

      Könnt Ihr mir einen Empfehlen ? Wir können leider nicht viel Geld dafür investieren, da wir wirklich nur mal Strecken von 10-30 Minuten fahren und das nur sehr unregelmäßig. Vielleicht 2 mal die Woche wenns hoch kommt.

      Liebe Grüße Anja

      • Hallo,

        schau doch mal be eBay nach den gut und sehr gut getesteten.

        Es ist egal wie lange ihr Auto fahrt!

        Als mein Großer ca. 16 Monate alt war, da fuhr ich unsere Straße im Neubaugebiet runter. Da kam von links eine (alte) Frau mit ihrem Mercedes angeschossen und nahm mir die Vorfahrt. Sie knallte mir vorne/seitlich rein.
        Das passierte ca. 100m von meinem Haus entfernt.

        VG Nana

        Hallo,

        schaut mal nach einem Kiddy. Den Vorgänger vom Kiddy Guardian Pro. Weiß nicht wie der heißt. Die sind sehr gut und günstig zu haben. Haben erst gestern einen gekauft allerdings einen Kiddy Infinity Pro Gruppe 1 Sitz für 112 Euro. Und das sind die vom ADAC am besten getesteten Sitze, die sind mit Fangkörper.

        LG

        Hi Anja,

        wenn dein Kleiner nun zwei Jahre alt ist wird er noch etwa zehn Jahre einen Autositz benötigen. Autositze sollen aber ab Produktionsdatum maximal sechs Jahre verwendet werden da sie dann aufgrund von Materialermüdung nicht mehr sicher sind. Ihr werdet also mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nochmal einen Sitz kaufen müssen.

        Auch wenn ihr nur hin und wieder mal fahrt solltet ihr daran nicht sparen da die meisten Unfälle ohnehin auf Kurzstrecken passieren.

        Ansonsten finde ich in der Gruppe 1/2/3 den Concord Transformer T Pro unschlagbar. Sonst fallen mir spontan noch Kiddy, Cybex und Römer Evolva ein.

        Liebe Grüße
        Ina #winke

Top Diskussionen anzeigen