Haba Obstgarten

    • (1) 20.02.11 - 19:52

      Hallo,

      ich hab da mal eine Frage zu den Haba Obstgarten Spielen. Unser Großer wird im April 3 und spielt im Moment noch das "Erster Obstgarten" von Haba sehr gerne. Ich bin nun am Überlegen ob ich ihm den Obstgarten oder das Obstgärtchen schenken lassen soll. Nun meine Frage: Sind diese Spiele vom Ablauf anspruchsvoller? Oder sind nur die Teile kleiner und der Ablauf gleich? Auf den Packungen kann ich das irgendwie nur sehr schwer erkennen.

      Vielen Dank schon mal für eure Antworten und noch einen schönen Abend
      Myriam

      • hi --

        Ablauf und Regeln sind eigentlich (fast) gleich -- es sind einfach nur viel mehr Teile zu pflücken, was eben das Spiel länger macht...

        ich kenne viele, die schon den großen obstgarten mit 2 bekommen und mit den kleinen werden dann eben nur 4 Früchte auf die Bäume gelegt...

        #winke Tanja

        Ich habe zwar die anderen Spiele nicht, aber meine Tochter hat den normalen Obsgarten schon zum 2. Geburstag bekommen und hat die Regeln gleich begriffen, da sie schon viele Farben konnte. Jetzt ist sie fast 2,5 Jahre und spielt es aus dem FF, so dass es schon bald langweilig wird.

        Sie hat auch schon Lottikarotti, was ja eigentlich ab 4 Jahre ist. Und auch das kann sie, außer dass ihr oft die Geduld fehlt, es bis zum Schluss zu spielen, da es manchmal recht lange dauert. Aber von den Regeln her auch schon für jüngere spielbar!


        Lg postrennmaus

        (4) 20.02.11 - 21:31

        Kauf gleich den großen Obstgarten , wir spielen momentan das Obstgärtchen und unserer wurde im Januar 2, ich denke deiner schafft das grosse Spiel sicher schon gut.

Top Diskussionen anzeigen