Mag nimmer auf den Topf

    • (1) 20.02.11 - 21:32

      Nabend Mädels,

      bin etwas traurig.

      Mein kleiner ging jetzt seit fast 2 Wochen schön auf den Topf um Pipi zu machen (grosses Geschäft klappte noch nicht)
      Na ja und seit Freitag mag er nicht mehr drauf.

      Wir spielten Nachmittag im Kinderzimmer, da sagte mein kleiner zu mir das er "pipi" machen muss.
      Bin dann mit ihm auf den Topf.
      Statt Pipi hat er sein grosses Geschäft gemacht. (anscheinend war das nicht so geplant)
      Ich hab ihn dann gelobt und gesagt das er es super gemacht hat.
      Er hat ganz entsetzt in seinen Topf geguckt.

      Später sagte er wieder "pipi" und mit ihm ins Bad, wollte ihn auf den Topf setzten und auf einmal fing er zu weinen an und schrie immer wieder "Nein"
      Hab ihn dann auch nicht draufgesetzt, hab ihm dann eine Windel rumgemacht und dann wars gut.

      Gestern und heute wollte ich es nochmal versuchen mit dem Topf, aber dann find das geweine und geschreie wieder an.

      Ich will ihn jan net zwingen weil wenn er nicht will dann will er halt nicht.
      Mich wundert es nur warum er jetzt nicht mehr auf den Topf will?!

      Hatte das von euch auch schon mal wer???

      Danke schon mal im vorraus.

      Lg und schönen Abend noch

      • Naja hmmm... hat er schonmal das AA in seiner Windel gesehen und begutachtet? Ich denke dass dein Zwerg wie die meisten beim wickeln liegt und gar nicht sieht was in der Windel landet und was du abwischst...

        Ich tipp mal drauf dass er einfach völligi entsetzt war über das was da aus ihm rausgekommen ist.

        So doof sich das anhört: nimm ihn mit zum Klo wenn DU Gross musst oder dein Mann, Hintern überm Klo schwebend, lass ihn gucken und zeig ihm dass dass auch du "das" machst und lass ihn hinterher ins Klo gucken. so kann er gleich mit seinem Geschäft vergleichen, ich denk mal das Aussehen vom grossen Geschäft dürfte ihm im Gedächtnis geblieben sein *grins*

        Du hast ja selbst geschrieben dass er Pipi ins Töpfchen macht - das sieht er ja auch wenn er nackig pinkelt und runterguckt, sein AA sieht er - denk ich mal - im standardfall nicht - bis jetzt :-)

        Lass ihn sehen dass nicht nur er AA macht sondern dass es jeder macht und dass es normal ist :-p

        Kurzfassung: ZEIG ihm das es normal ist dass man AA macht, wie das funktioniert und wie das aussieht

Top Diskussionen anzeigen