Roter Streifen an Penis + entzündete Hoden???

Hallo,

Linus hat seit gestern einen roten, enzündeten Streifen am Penis und auch gerötete Hoden. Kennt das irgendwer und weiß, was man dagegen tun kann?

Gruß Jule

1

Geh lieber zum Arzt, als hier zu Fragen.

Wer weiß, vielleicht ist er irgendwo hängengeblieben, die Unterhose/Windel ist zu eng und schnürt ein.............#zitter


Da hilft nicht lange fackeln, sondern ab zum Arzt......
Gehen sie nicht über Los oder verlieren sie irgendwelche Zeit......

2

Hallo,

geht der Streifen von der Penisspitze runter zur Mitte der Hoden?

Das hatten meine Jungs auch immer mal wieder, wenn die Pampers etwas zu lange um war oder wenn sie etwas säuerliches getrunken haben. War der Anfang vom wund werden. Mit Windelsalbe ist es wieder weggegangen.

LG, #stern

3

Ja genau so sieht es aus!!! Werde dann mal die Säure etwas reduzieren und Windelsalbe darauf geben und wenn es morgen nicht besser ist, gehen wir zum Arzt!

Danke

4

Mein Sohn hatte das auch plötzlich am Donnerstag abend. Es fing mit kleinen roten Pickelchen an, war am Freitag etwas rot, am Samstag feuerot und großflächiger. Da holte ich in der Apotheke "Tannolact" und machte 2 Sitzbäder. Heute ist kaum noch was zu sehen.

Komisch immer am Wochenende, wenn kein Arzt da ist.
Gute Besserung