Bezüglich Lieblingskuscheltier: Vorschlag

Hallo liebe Mamas,

deren Kinder ein Lieblingskuscheltier haben - zu denen ich auch gehöre. ;-)
Ich kann euch nur ans Herz legen, euch dieses Kuscheltier noch einmal anzuschafffen. Das habe ich mal in einem Ratgeber für Eltern gelesen und es hat mir einfach eingeleuchtet - gerade auch, wenn so ein Freund mal verloren gehen sollte.

Mein Sohn hat, ohne sein Wissen, zwei liebste Eselchen und damit auch jeder "abgeliebt" wird, tausche ich sie einfach immer wieder mal aus, damit sie abgenutzt werden und auch den Geruch annehmen. Gerade wenn mal eine Wäsche fällig ist, ist ein gleichwertiger Ersatz einfach super.
Vielleicht findet ja jemand von euch diesen Vorschlag nützlich.

LG, kleines-meierlein

1

Hallo!
Grundsätzlich ist das ja ein netter Tipp. ABER: Man weiß ja vorher nie, ob es nun DAS Lieblingstier wird! Dann müsste man ja alles doppelt kaufen.

Das Lieblingstier meiner Großen zB gabs mal bei Netto aufm Krabbeltisch. Hätte nie gedacht, dass sich das Vieh ;-) mal als unabdingbar erweist.

Es ist leider nicht mehr zu bekommen, wir haben im Netz auch nichts mehr dazu gefunden.
Aber das Ding ist noch nie verloren gegangen.

Laboe

2

Kann ich nur bestätigen, wir haben mittlweile ingesamt 3 "Karls". Habe als sich raus gestellt hat, dass Mia den kleinen Schmusebär so liebt, noch 2 Stück gekauft. Gerade wenns ums waschen geht ist es so viel einfacher.

LG Steffi

3

Hihi, ja, so clever war ich auch.

Als ich gesehen habe, dass sich der Plüschhund von IKEA (http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00132798/) zum absoluten Liebling mausert (alle anderen Kuscheltiere sind out), habe ich einen weiteren gekauft. Aber er sieht trotzdem anders aus. Ist nicht mehr so zottelig wie unsere "Original-Nana" :-( Unserem Sohn aber fällt es aber gar nicht auf. Noch nicht? Ich tausche das Tier alle paar Tage aus, damit sie beide "riechen" ;-)

#winke

4

Ich habe das lieblingsschnuffeltuch 3x hier :D

5

Hallo,

wir habend as Glück, dass wir "Hase" und "Muh" von H&M haben und es die echt lange gab. Wir haben mittlerweile 4x Hase und 2x Muh.

6

Jawohl, ich habe auch ihr Lieblingskuscheltier doppelt gekauft!

ABER sie hat noch eines "befördert" und das bekomme ich nicht mehr her.... also war so eine getigerte Stoffkatze mit einem Herzen drangenäht und das Herz kann "miau" machen. Gabs bei REWE hat meine Mama gesagt... aber da will keiner mehr etwas davon wissen :-(

Hoffe mal das das nie kaputt oder verloren geht!

LG

7

Ich denke, auf die Idee kommen fast alle Eltern. Aber wo ist das immer so einfach?

Viele Sachen werden ja bei der Geburt geschenkt und Kind entdeckt diese dann mit einem Jahr oder später- oft ist es dann zum nachkaufen zu spät.

Die Tochter meiner Freundin hat einen Elefanten bei Tschibo Shop entdeckt und ihn bekommen. Bis nach ein paar Tagen bemerkbar wurde, wie wichtig dieser Elefant geworden ist, gab es ihn nicht mehr. Zum Glück hatten wir ihn auch und konnten so aushelfen mit Ersatz.

Bei einer anderen Freundin war es das Kuscheltuch, welches das KH bei der Geburt verschenkt. Sie hat mittlerweile aber eine Quelle aufgetan und konnte sie unter der Hand aus dem KH nachkaufen.

Ich bin sehr froh, dass meine beiden Töchter "nur" ihre Mullwindeln brauchen, und die tausche ich täglich aus, somit habe ich so gar keine Probleme. Eine zeitlang vergötterte meine Große jedoch ein Schaf, welches ich vor Jahren mal von meinem Mann bekommen hab. Gab es auch bei Tschibo, aber das ist schon 7 Jahre her oder so.

Wie hätten wir da ran kommen sollen....
Zum Glück war es nur eine kurze Phase und die Mullwindel hat gewonnen.

8

Huhu!

Den Tipp hab ich bereits beherzigt.. Und dann selbst wieder ruiniert.. Bei uns ist das Lieblingstier nämlich das Schaf von Humana, das hat meine Mama uns mal von einer Messe mitgebracht. Später gab es das dann als Bundle mit der Kindermilch, die ich dann zähneknirschend gekauft hab. Für ein 2. "wollig Schäfchen" ;)

Und dann kam der Waschtag.. An dem "wollig Schäfchen 2" Badetag hatte und ein rotes Handtuch ebenfalls... Ergebnis: Ein wollweißes Schäfchen.. Und ein quietschrosanes.. #schock Soviel zur austauschbarkeit.. #schmoll Vielleicht kauf ich lieber nochmal eins, aber bei meinem Glück muss es dann später das quietschrosane sein...

Also ich plädiere hiermit zum Drillingstier! :-p

Lg,
Yaisha

9

Hach ich wünschte ich hätte damals gewusst dass Sohnemann seinen Teddy neuerdings zum absoluten Liebling ernannt hat,denn nun gibts den nicht mehr und auch Freund Google konnte mir da nicht mehr weiterhelfen.Unauffindbar das gute Stück....Ich hoffe er wird noch laaaaaaange halten! #zitter#schwitz
Und sollte der Favorit nochmal ein anderer werden,kauf ich das gleich in der Familienpackung!!!!!!!! ;-)

Liebe Grüße #winke