Nach Dreitagefieber immer noch blass und schlapp

Hallo,

unsre Kleine (2,5 Jahre) hatte scheinbar das Dreitagefieber (3 Tage Fieber, danach Ausschlag; beim Arzt war ich nicht).

Das Fieber ist seit Donnerstag weg, ihr gehts auch gut (ist nur extrem zickig und borstig), aber sie ist immer noch müde und blass. Sind das normale Nachwirkungen? Sollte ich doch mal zum Arzt?

Fanny

1

Ich würde sagen,es ist normal.wir fühlen uns nach einer Krankheit ja auch nicht gleich topfit.entscheide doch am Montag spontan.

2

Hallo Fanny :-)

Das kenne ich von meiner Tochter auch. Es hat einige Zeit gedauert bis der Ausschlag komplett weg war und sie wieder so richtig fit war.

Alles Gute für Euch

Erato

3

Danke euch!

Lina ist heute schon wieder viel besser drauf und nicht mehr so blass- wenn auch immer noch etwas müde.

Ich werde das mal beobachten, bin aber zuversichtlich, dass sie bald wieder richtig fit ist!

Fanny