maiskorngrosse, gelbliche verdickung am Penis

    • (1) 09.03.06 - 12:49

      Hallo,
      habe gestern eine etwa maiskorngrosse, gelbliche Verdickung oder Talgablagerung an der Spitze des Penis, unterhalb der Haut entdeckt. Kennt das jemand? Mein Sohn ist 13 Monate.
      Werde heute nachmittag zum Arzt gehen, aber vielleicht kann mir jemand sagen, was das sein kann???
      Danke vorab.
      Gruesse,
      Katharina

      • (2) 09.03.06 - 12:54

        sobald wie möglich zum arzt. nur der kann wirklich sagen was das ist.

        bin mir nicht ganz sicher ob du die penis-spitze ansich meinst oder auf der vorhaut über der penis-spitze.

        bei meinem Sohn ist der ganze penis damals total angeschwollen, weil ein ansich normales gelbliches sekret nicht ablaufen konnte (vorhautverklebung) und sich entzunden hat. hat damals antibiotika bekommen.

        beobachte deinen kleinen jungen und geh so bald wie möglich zum arzt.

        So etwas hat mein Sohn jetzt noch, und er ist 3 1/4. Mein Kinderarzt hat mich zum Kinderchirurgen überwiesen, der sich das mal genau angeschaut hat, ist jetzt etwa 1/2 Jahr her: Es ist eine Vorhautverklebung, bei der sich Talg abgesondert hat - aber solange mein Sohn keine Schmerzen oder Beschwerden hat, muss nichts gemacht werden.

        Eine Lösung ist zwar operativ möglich, aber laut Arzt unangenehm für das Kind, und außerdem ist nicht sicher, ob das ganze nicht doch wieder verklebt.

        LG

        Anja


Top Diskussionen anzeigen