Hilfe mein Sohn schaut zeitweise so komisch!

Mahlzeit!
Sitze gerade mit Rafael (14. M.) beim essen und eben vorhin ist mir aufgefallen, dass er kurz den Kopf zur Seite gedreht hatte und mit beiden Augen total stark nach oben schielte. Währenddessen war er ganz ruhig wie wenn er sich konzentrieren würde. Der Blick ist beängstigend - also ICH schau nicht so! Mir ist das jetzt schon ein paar mal auf gefallen - immer wenn er beim essen in seinem Hochstuhl sitzt! Mir macht das ehrlich gesagt Angst :(. Augenerkrankungen oder so wurden bis jetzt nie fest gestellt!

1

Huhu,

meiner hatte auch mal so eine Phase, wenn man ihn angeschaut hat, aber auch nicht immer.

Er hat dann den Kopf zur Seite gedreht und die Augen dazu noch nach oben und dabei ganz komisch geschaut. Als er das zum ersten Mal gemacht hat, ist mir fast das Herz stehen geblieben. Danach hat er wieder ganz normal geguckt.

Beim zweiten Mal wurde mir wieder ganz anders als ich das gesehen habe und als er meine Reaktion bemerkt hat, schaute er mich normal an und lachte sich kaputt. Leider hab ich den Fehler gemacht und bei nächsten Mal gelacht, von da an hat er es noch einige Mal wiederholt. Auch bei anderen Leuten. Aber nachdem wir das allen gesagt haben und keiner mehr reagierte, hat er es ganz schnell wieder gelassen.

Was ich dir damit sagen will: Es muss nichts schlimmes sein. Vielleicht will er sich nur ausprobieren. Würde es jetzt ganz oft vorkommen oder würde er es öfters machen ohne das er eine Reaktion von dir erwartet, dann würde ich es vielleicht mal mit dem Handy etc.filmen und nen Termin beim Kinderarzt machen.

LG

2

Ok danke dir!!

3

Das hatte unsere auch und wir waren sogar zwei Tage im Krankenhaus mit EEG etc. zum Ausschluss von Epilepsie. Es kam nix raus und der Arzt bezeichnete es als frühkindliche Ticks.
Es ging bei ihr auch wieder von allein weg

4

Das klingt gut, danke! Ich dachte auch an einen Tick, aber es sieht trotzdem beunruhigend aus. Werde Freitag mal zum Kinderarzt fahren.