Wer hat Erfahrung mit dem elektr. Nosiboo Nasensauger???

Hallo
Unsere Kinder ( 4 jahre und das kleinste 6 monate) leiden seit die grosse in den kiga geht nur noch an Schnupfen. Wir geben sehr viel emser salz nasentropfen aber müssen auch oft otriven nasentropfen geben und das finde ich nicht gut. Also im 2 wochentakt ist das ganz schön blöd. Und dann kam ich auf den nosiboo nasensauger. Der soll lt internetbewertungen sehr gut sein.
Einziger nachteil ist der preis. Aber wenn es wirklich hilft wäre es mir das geld wert.
Hat vllt jm von euch erfahrungen mit diesem Gerät machen können?
Über Antworten würd ich mich sehr freuen !

Viele Grüsse#winke

1

Hallo. Den kenne ich nicht. Aber wir haben Olaf, den elefantastischen Nasensauger. Würden den nicht missen wollen. Er kostet um die 50€. Mein fast Dreijähriger saugt damit auch alleine. Allerdings kann er inzwischen schnauben. Deshalb benutze ich ihn eher für die Kleine.

2

Hallo,
Wir hatten den bestellt,aber direkt wieder zurück geschickt. Ist überhaupt nicht vergleichbar mit dem Angel vac,der ja auch den Staubsauger gemacht wird. Hört sich zwar heftig an,aber ist es nicht und alles geht raus. Danach otriven rein und mausi kann schlafen. Meine kleine hat oft schnupfen gehabt und das Ding hat uns gerettet
..Sie ist ständig wach geworden und hat geweint,weil sie keine Luft bekam. Der Nosiboo ist von der Leistung her null zu vergleichen.
Suchen aber auch noch ein tragbares Teil für Reisen. Habe noch dieses Teil zum absaugen,wo man mit dem Mund saugt..Mir fällt der Name grad nicht ein. Das nehme ich im Urlaub mit,aber haben es da zum glück noch nie gebraucht,da es auch nicht wirklich effektiv ist und wohl auch nicht viel helfen würde.

Lg