Kleinkind

    • (1) 14.06.17 - 10:31

      .. und plötzlich Kleinkind

      Hallo Zusammen

      Meine Tochter ist bald 13 Monate alt und in den letzten Tagen merke ich so richtig, dass sie kein Baby mehr ist! Gestern habe ich sie angeschaut und gedacht: „wow, was die plötzlich alles schon kann“. Bin gerade total erstaunt über diese schnellen Fortschritte und natürlich sehr stolz darüber.#verliebt

      Ein paar Beispiele

      Sie nimmt jetzt permanent ihre Plüschtiere überall mit und gibt ihnen mit dem Plastiklöffel zu essen. Und macht dabei „ham ham ham“.

      Sie legt sich zusammen mit ihren Plüschtieren auf eine Decke und schliesst die Augen. Die Tiere müssen ja schlafen. Dabei streichelt sie die Tiere am Kopf und gibt ihnen Küsschen.#schein

      Plötzlich versteht sie sehr viele Sachen. Vorher hatten wir immer ein Gebrüll beim Schuhe, Jacke und Mütze anziehen. Jetzt holt sie diese Sachen selber, weil sie weiss, dass wir dann raus gehen und geht selber zur Tür und zeigt drauf. Das gleiche im Auto!! Immer hatten wir ein Gebrüll.. Wenn ich jetzt sagen wir müssen mit dem Auto fahren, dann macht sie „mmmeeeee“ (sollte ein Autogeräusch sein) und freut sich, wenn ich sie reinsetze.

      Oder sie probiert sich selber Sonnencreme aufzutragen. Oder gestern war ich am Putzen, dann hat sie mir tatsächlich aus dem Regal einen Putzlappen geholt!! #huepf

      Einfach unglaublich, was sie plötzlich kann! Das kam irgendwie innerhalb wenigen Tagen. Vor allem seit sie laufen kann.#huepf

      Bitte nicht falsch verstehen…Will mich mit diesem Beitrag nicht profilieren, bin nur gerade begeistert und wollte mal fragen, was eure Mäuse schon für „lustige“ Dinge machen in dem Alter.

      begeisterte & stolze Grüsse!

      • Mein Sohn ist letzte Woche 1 Jahr alt geworden und füttert mich immer. Wenn wir gemeinsam essen nimmt er zum Ende hin immer etwas auf die Gabel und hält es mir hin. Dann esse ich es und er freut sich sehr.

        Letztens hat er meine Schuhe genommen und hat sie mir an die Füße gehalten.
        Wenn er dann auf mein Pferd zeigt und versucht ein Schnauben nachzumachen geht mir das Herz auf:)
        Ich gebe dir Recht, dieser Übergang von Baby zu Kleinkind ist total faszinierend.

        Witzig ich hab mir gestern dasselbe gedacht. Es kommen auf einmal so viele neue Sachen dazu. Sie versteht inzwischen z.B. scheinbar echt alles. Ich sage "komm wir gehen Hände waschen" und sie stapft vor mir her ins Bad :)

        Sie will auch immer mehr selbst machen - Haare bürsten, sich mit dem Waschlappen waschen, Sonnencreme verschmieren, T-Shirt und Hose anziehen.

        Und sie bietet mir andauernd etwas zu essen an ;) hier mal ein Stück Luft :D und da mal eine selbstgepflückte Erdbeere .. es ist echt zum Totlachen. Und wenn ich mich dann bedanke, sagt sie "ditte" .. Zum Schießen echt :)

        Du siehst also, ich teile deine Begeisterung und finde die Zeit mit ihr grad echt lustig :D

        • So süss #verliebt

          lustig, scheinbar machen das mit dem Füttern viele Kinder in diesem Alter. Meine will mir auch ständig zu essen anbieten!

          bin schon sehr gespannt was als nächstes kommt #freu solche Momente lassen mich die ganzen anstrengenden Phasen vergessen :-D


      Geht mir genauso. Meine Tochter ist jetzt 14 Monate und ich finde, dass gerade in den letzten 4 Wochen ihre Entwicklung einen Riesensprung gemacht hat. Sie lernt quasi täglich etwas neues und ein Baby ist sie nun wirklich nicht mehr. Ich finde es toll, dass sie nun eigentlich alles versteht, was man ihr sagt und sie jetzt auch selbst schon so gut spricht(ich glaube, das meiste von dem was sie sagt, verstehen allerdings nur wir ;-) ). Sie läuft toll und wir können für kürzere Wege den Kinderwagen gut zu Hause lassen. Im Supermarkt flitzt sie mit dem kleinen Einkaufswagen rum, das ist einfach super. Seit ein paar Tagen weckt sie mich morgens mit Küsschen, da steht man auch um 5.30 mit einem Lächeln auf.
      Ich finde es einfach wunderbar mit ihr gerade, nur das Schlafen klappt immer noch nicht ;-) Ich bin total froh, dass ich auch das zweite Jahr noch mit ihr zuhause sein kann.

      Oh, das kann ich sehr gut verstehen, ich finde es unglaublich süß wenn sie ihrem Dino auch essen gibt oder trinken. Ich bin Stolz das sie mir aus dem Besteckkasten jedes Teil anreicht, das sie Wäsche aus der Maschine in den Korb macht ach, es ist Hammer was sie schon alles kann und ja, das ging plötzlich so schnell, plötzlich ist sie ein Kind....Hammer!

    • Hallo
      Ich bin mal gespannt wann meine jüngsten das Babyhafte ablegen. Sie sind gerade 1 Jahr alt geworden, völlig altersgerecht entwickelt aber dennoch einfach Baby. Auch vom Aussehen.
      Die ältere Schwester ist noch nicht mal 2, sieht aber schon ewig viel älter aus. Sie war schon mit 10 Monaten absolut kein Baby mehr.

      LG

Top Diskussionen anzeigen