Kleinkind

  • 14.06.17 - 12:52
    philsoo (1)

    Buntstifte für Kleinkinder

    Hey :)

    Unsere Maus (14 Monate) hat jetzt das Malen für sich entdeckt :) hat sich von keine-Ahnung-woher einen Buntstift geschnappt und Boden und Zeitungen bemalt und riesig Spaß gehabt.

    Jetzt wollte ich ihr kindgerechte Buntstifte oder Wachsmaler kaufen, weil sie auch gern mal den Stift in den Mund nimmt. Aber irgendwie ist alles erst ab 3 Jahren aufwärts geeignet. Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich?

    LG

    Antworten  0

          • Die Woodys sind wasserlöslich. Der ganz Mund ist bunt!

            Ja, Straßenmalkreide landet auch überall. Aber ich glaube das ist unschädlich. Und zumindest aus der Kleidung kann man es einfach ausklopfen.

      Wir haben auch die Woody Stifte ,die sind super haben aber auch erstmal 4 Farben gekauft , meistens malen die klein sowieso nur mit einer Farbe ;) ( mein kleiner ist 13 Monate)

      Viel Spaß beim kreativen austoben lg lenchen1991

Top Diskussionen anzeigen

Passende Artikel aus unserem Magazin