Kleinkind

  • 14.06.17 - 22:06

    Kleinkind 19 Monate fremdelt?

    Hallo alle zusammen, hab eine Frage.
    Und zwar wenn ich mein Sohn zu seinem Papa bringe, dann will er erst gar nicht rein, und am liebsten wieder mit Mama zurück. Aber nach 5-10 min ist alles wieder gut und er winkt zum Abschied. Allerdings macht er das erst seit kurzem, dabei sieht er sein Papa regelmäßig. Muss dazu sagen, das ich eher lockerer bin als der Papa selber (sein erstes Kind) und interpretiert da dann so was rein als würde man den kleinen schlecht von ihm erzählen, was aber gar nicht der Fall ist. Bin grade ratlos, da ich dieses Verhalten bei meinen anderen Kids nie hatte.

    Danke schon mal im voraus.

    Antworten  0
    • Ich finde das Verhalten ganz normal, das erleben sogar Elternteile, die unter einem Dach leben. Mama oder Papa sind plötzlich out.

      Komisch dagegen finde ich die Gedankengänge deines Ex, wie soll ein Kind in dem Alter denn beeinflußt werden? Ich würde ihm einfach mal raten, sich im Netz über die geistige Entwicklung eines Kindes zu informieren, dann brauchst du dir nicht mehr seine spitzen Bemerkungen anhören. Irgendwie ein bißchen unverschämt, dein Ex....auch wenn es sein erstes Kind ist.

Top Diskussionen anzeigen

Passende Artikel aus unserem Magazin