Kleinkind

    • (1) 18.06.17 - 23:35

      Welches Buggypod für Moon Lusso und taugt es was?

      Huhu ihr lieben, eine Frage an die Mamas mit Geschwisterkind. Wir wollen diesen neuen Buggypod für unseren Moon Lusso Kinderwagen kaufen, damit unser Größer Schatz sich auch ausruhen kann, wenn er nicht mehr laufen mag. Wisst ihr welchen man davon genau am besten nimmt? Und wisst ihr ob die Dinger was taugen, hat jemand schon Erfahrung damit? Danke :)

      • Ich hab auch überlegt ob ich mir sowas anschaffe, da wir viel im Wald laufen, glaub ich nicht das es sich für ins lohnt wegen den ganzen Steinen und sowas. Ist schon mit dem Kiwa manchmal übel zu schieben. Ich nehme jetzt einfach den Buggy für den großen mit und die kurze wird getragen. :)
        Wäre aber interessant zu wissen ob die Dinger auch Waldtauglich sind.

      Hallo, also wir haben eines von filikid. Das tut definitiv seinen Zweck. Allerdings muss ich dazusagen dass es aufgrund der kleinen Räder nicht für sehr unebene Waldwege geeignet ist, zumindest nicht für längere Strecken. Ich denke aushalten würd es das zwar auch länger aber es ist dann halt unkomfortabel zum schieben. Es gibt wohl auch welche mit extra Sitz. Bei kleineren Kindern und längeren Strecken sicher ne gute Sache. Ich hab's eher als Notlösung gebraucht wenn meine damals zweieinhalb jährige nicht mehr weiter Laufrad fahren wollte. Was ich noch dazu sagen sollte ist wohl dass es allgemein nicht mehr so bequem ist den Kinderwagen zu schieben sobald das Brett ausgeklappt ist. Außer man ist groß und hat lange Arme (vielleicht sind meine auch einfach zu kurz;)) viele Grüße


Top Diskussionen anzeigen