Gibt es Tragetücher für Kleinkinder?

    • (1) 09.01.19 - 13:55

      Hallo
      Brauche mal eure Hilfe. Gibt es Tragehilfen oder Tücher für Kinder über 19 Monate und ab 9 kg? Meine Maus ist ein Frühchen und entwicklungsverzögert und es wird noch seine zeit dauern bis sie ansatzweise laufen bzw erstmal krabbeln kann und sie mit ihren fast 9 kg auf längere Zeit langsam echt schwer wird. Hauptsächlich wird es für unterwegs benötigt für schnelle Besorgungen wo es nicht lohnt den Buggy aufzubauen. Die Tragehilfen die wir mal benutzt haben sind zu klein.
      Danke schonmal

      • Klar gibt es die 😊 ich habe in dem Alter sehr gerne in meinem madalo getragen. Die lassen das Gewicht verschwinden und ich liebe sie. Andere gehen sicher auch, du musst auf ein höheres Flächengewicht achten.

        Jetzt mit zwei trage ich in einer kokadi Flip. Die ist auch super und es geht viel schneller als mit Tuch.

        (3) 09.01.19 - 14:02

        Tücher kannst du auch für größere Kinder nutzen. Da dann am Besten auf dem Rücken, da es angenehmer ist.

        Sonst könntest du dich bei einer Trageberaterin gut informieren.

        Erste Empfehlung...Schau nach einer Trageberatung. Die ist ihr Geld wert.
        Ich bin durch sie an eine Fräulein Hübsch ( wrapcon) gekommen. Zwerg hat 11 kg und ich trage ihn damit problemlos. Habe auch eine Ergo baby Adapt, da klappt das tragen auch ohne Probleme, ist aber eben Geschmackssache.

      • (5) 09.01.19 - 14:45

        Ich habe kürzlich meinen fast 3-Jährigen (knapp 13kg) wieder mal im Manduca getragen #verliebt

        Würde dir aber eine Trageberatung empfehlen, da nicht jedes Tuch auf jede Mutter/Kind passt. Glaub die Auswahl an Tüchern/Tragehilfen ist riesig!

        Würde auch eine Trageberatung empfehlen.

        Ansonsten kann ich dir noch die Hoppediz Hop-Tye Conversion empfehlen. Mein Sohn wiegt 12kg und ich kann ihn darin problemlos tragen. Kokadi hat welche in verschiedenen Größen...

        Wichtig finde ich, dass man die Träger auffächern kann. Das nimmt sehr viel Gewicht ab bzw verteilt es besser. Außerdem hat es mir geholfen, wenn ich die Träger nicht unter den Beinchen zusammengebunden habe, sondern über Kreuz über den Po gebunden habe. Schwer zu erklären...deshalb hab ich da mal ein Foto hinzugefügt...(Quelle:LennyLamb WRAP-TAI nosítko Smoky - Lime - ŠátkoMánie.cz)

        Vg
        Sunshine

      • (7) 09.01.19 - 19:10

        Ich würde auch sagen: Trageberatung.
        Meine Kleine sitzt mit ihren 17 Monaten und knapp 10 Kilo im Tuch auf dem Rücken, wir haben auch eine Trage, da darauf achten das es eine Toddler Size ist, sonst ist der Steg zu klein, ab ca große 80 ist es da sinnvoll zu wechseln.

        Liebe Grüße

        (8) 09.01.19 - 20:29

        Es gibt Hüfttrage Gurte,/ hüftsitze(weiß gerade leider nicht wie sie genau heissen)
        Ich nutze so einen täglich. Meine maus ist 18 monate und wenn sie keine lust mehr hat zu laufen, es mal schnell gehen muß etc schall ich den Gurt um und setze sie drauf. So merke ich ihre 10kg überhaupt nicht und sie ist nicht so eingezwengt wie in einem Tuch oder trage

Top Diskussionen anzeigen