bald drei und hupft noch nicht...

    • (1) 15.01.19 - 12:04

      hallo,
      mein sohn wird im april 3
      er hüpft/springt noch überhaupt nicht. Habe das gefühl er traut sich einfach nicht.
      nur langsam mach ich mir gedanken da alle in seinem alter und jüngere schon hüpfen.

      wir sind beim kinderturnen und da seh ich das immer... und mein sohn hüpft eben noch nicht...

      braucht er einfach nur länger zeit? oder soll ich es doch abklären lassen. wir haben im februar die U7a untersuchung ist das da relevant?

      wann sind eure kleinen gesprungen?

      • Huhu.
        Meine Tochter wird nächsten Monat 3. Sie hüpft seit... Hmmm.... 5-6 Monaten?
        Auch relativ spät fand ich.
        Das klappt mittlerweile auch richtig gut und wird täglich trainiert.
        Dafür rennt sie komisch. Sie macht die arme dann immer wie ein Hühnchen.
        Die Motopädinnen im Kiga sind aber noch entspannt. Hab das dort schon angesprochen.

        Ich GLAUBE es wird bei der U7a angesprochen. Haben die auch erst nächsten Monat.

        Wieso habt ihr die so früh? Unser Kia zögert die Untersuchungen immer so weit wie möglich raus damit die Kinder was mehr Zeit haben.

        Definiere mal hüpfen.

        Mit beiden Beinen kurz abheben, zb. über eine 1 cm breite Türschwelle. Oder von einer Stufe runter?

        Hast du mit ihm mal Häschen in der Grube gespielt?

        Hallo,

        unser großer ist auch erst mit drei losgehüpft, fast zeitgleich mit dem kleinen der zu dem Zeitpunkt 1,5 war :-).

        Ja, zur U7a wird gehüpft, aber das ist ja kein Wettkampf :). Der große hüpft noch immer deutlich unbeholfener als andere seiner Altersklasse - zur u8 zB konnte er
        Auf dem rechten Bein super hüpfen auf dem linken aber nicht so recht. Er erfreut sich bester Gesundheit!

        Liebe Grüße

        PS: Eltern-Kind-Turnen hat ihm diesbezüglich super geholfen!

      • Hallo,
        Mein Sohn ist auch fast 3. Er hüpft am liebsten nur an der Hand. Sonst hebt er die Füße kaum vom Boden ab. Wir haben den Eindruck, dass er sich einfach nicht traut. Auf der hüpfmatte wird es langsam besser. Der Doktor hat keine Probleme darin gesehen bei der u7a.

        Also bei u7a bei uns mieste meine tochter nicht hüpfen :) aber sie wollte das machen von sich alleine aus :) sie konnte mit 2,5 j hüpfen . Allgemein war sie früh dran mit allem

Top Diskussionen anzeigen