Welcher Kindergartenrucksack?

    • (1) 28.01.19 - 10:34

      Hallo da mein sohn Voraussichtlich im märz in den Kindergarten kommt schaue ich gerade wegen einem kleinem rücksack,es gibt ja sehr viel Auswahl .

      Ich habe schon einen gesehen von mein Zwergenland hat den jemand?

      Freue mich auf Antworten.

      • Wir haben diesen von Jakoo und sind sehr zufrieden. Er hat 4 Jahre Kindergarten gut überstanden und nun nutzt der Kleine ihn auch.
        Es passt gut was rein.
        Machen die bei euch im Kindergarten Ausflüge? Wenn ja würde ich drauf achten, dass der Rucksack einen Brustgurt hat, damit er nicht so leicht von den Schultern rutscht.

        wie alt ist das Kind denn? Wir haben den von vaude. erst den minnie und dann später gibt es den ayla.
        Den Brustgurt finde ich wichtig. nicht so sehr wegen der Gewichtsverteilung sondern weil so die Träger nicht von den Schultern rutschen

      Hier auch 2 mal Affenzahn... (Paula Pferd und Finja Flamingo 💕😂)
      Habt ihr sonst Geschäfte wo ihr probieren könnt? Die sitzen ja nicht alle gleich...
      Liebe Grüße

    Wir haben einen Kinderrucksack von Lässig. Der ist klein, aber sehr gut aufgeteilt. Es gibt z. B. ein extra Fach, in dem die Brotdose aufrecht steht und das auslaufsicher ist. Und auch der hat einen Brustgurt, der wirklich praktisch ist. Die Größe ist auch praktisch, weil er gut an den Haken in der Garderobe passt.
    Für den normalen Kindergarten sehr zu empfehlen, im Waldkindergarten müsste er aber bestimmt größer sein.

    Wir haben den von sammies von Samsonite

    Wir haben diesen von Lässig. Wurde bisher nur zum Waldausflug genutzt, da wir sonst keinen brauchen (müssen kein Frühstück etc. mitgeben). Sohnemann hat ihn gut akzeptiert, obwohl er es ja gar nicht kennt und ich fand ihn bzgl. Größe und Aufteilung sehr schön.

    Wir haben auch den Little Joe von Jack Wolfskin. Hatten einige durch bis wir zu diesen kamen und diesen haben wir jetzt seit einem Jahr und er ist noch top in Schuss. Affenzahn fand ich für den Kindergarten ungeeignet,da wir keine Trinkflasche und Versperdose richtig verstauen konnten. Wir mussten die Versperdose immer hochkant stellen. Bei Jack Wolfskin passen nun sogar zwei rein und an der Seite ist eine Tasche für Trinkflaschen:-) Den Affenzahn fand ich auch vom Zumachen nicht so kindergeeignet. Meine Kinder haben immer geflucht und die Erzieher mussten dabei helfen. Das war einer zum „Einrollen“ und dann so Clips. Weiß allerdings nicht,ob alle so einen Verschluss haben.

    • Da hattet ihr aber nicht die "üblichen Modelle" von Affenzahn...
      Meine beiden haben noch die kleine Version, mit Reißverschluss, und dann gibt es davon noch den großen, der hat auch Flaschentaschen an den Seiten...
      Kannst du dir ja auf der Seite von Affenzahn mal ansehen...
      Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen