Windel läuft nachts aus wenn auf dem Arm

Hallo. Meine Tochter ist 14 Monate und man merkt sie Pischert eher viel auf mal anstatt oft. Das heisst leider nachts manchmal ein nasses Bett(sie trägt pampers premium protection pants). Aber viel schlimmer und teilweise jede Nacht, in dieser sogar zwei Mal, wird sie erst wach und pischert kurze Zeit nachdem ich sie auf den Arm genommen habe und dann läuft die Pipi an uns beiden runter und das auch nicht kurz. Hat irgendwer ähnliche Erfahrungen und hat einen Tipp für mich? Viele Grüße

Versuch mal die baby dry oder pants... Die haben teilweise andere Bündchen.
Außerdem wende dich an Pampers, die können a) beraten welche besser passen könnten und b) manchmal gibts Geld zurück wenn man total unzufrieden ist ;-)

Das ist ja doof.
Versuch mal die normalen also nicht die Pants zu nehmen. Die kann man besser an das Kind „anpassen“.
Viel Erfolg und bald trockene Nächte.

Guten Morgen! Also ich würde auch eher die normalen Windeln nehmen und nicht die Pants weil man die ans Kind besser anpassen kann. Außerdem kannst du eine Nummer größer und/oder eine andere Marke probieren. Bei meiner Maus ist bei Pampers auch immer alles ausgelaufen, mit den Rossmann Windeln haben wir das Problem nicht mehr. Ich glaube da ist die Passform für ihren Körperbau einfach besser.

Vielleicht versuchst du sie abzuhalten, wenn du sie eh auf den Arm nimmst. Ich halte meine Tochter seit dem 8. Lebensmonat nachts ab.

Kannst du mir das mit dem abhalten bitte genauer erklären?

Du nimmst dein Kind an den Oberschenkel, mit dem Rücken an dein Bauch und hälst über Waschbecken, Toilette oder alternativ ein Töpfchen oder Babywanne im Schlafraum. Seltenes pinkeln nach dem Aufwachen ist eine gute Voraussetzung dafür. Kannst auch nach windelfrei googlen. Bis zum 14. Monat haben wir Teilzeitwindelfrei gemacht und ab dann hat sie die Windel verweigert und wurde windelfrei. Trocken wurde sie dann zum 2. Geburtstag.

weiteren Kommentar laden

Pants nehmen nicht so viel auf wie normale Windeln. Nimm für die Nacht also lieber normale.

Danke an alle für die Tipps. Ich werde mal ausprobieren ob abhalten klappt. Normale Windeln geht leider nicht. Seit einigen Wochen lässt sie sich nicht mehr auf den Rücken legen.

"Normale" windeln lassen sich mit Übung auch im stehen anlegen. Mussten wir auch machen als um 2 Jahre herum wickeln ganz schlimm war.

weiteren Kommentar laden

hallo, also mein sohn pullert auch zu 90 % nach dem aufwachen und dann sehr sehr viel und das haält keine windel aus.. egal welche marke.. haben einige durch, da war es egal, obwohl ich pampers baby dry dennoch am besten finde, die trägt er nachts noch..

und wenn sie sich nicht mehr auf den rücken legen lässt, versuche sie doch im stehen zu wickeln. das machen wir auch schon sehr sehr lange, wenn er sich nicht hinlegen will... also falls sie schon steht... viel erfolg😊

In den Alter hab ich sie abends vorm schlafen aufs Töpfchen gesetzt um nochmal die Blase zu leeren.
Und dann bloß keine Pants nachts, lieber ne richtige Windel und am besten ne Größe größer als tags

Meine Tochter läuft schon und deshalb sind pants echt das einzige was geht. Wie wickel ich denn mit einer normalen Windel im stehen? Gibt es da Tricks?

Hm nein ich hab da keim Trick, wir wickeln im liegen, unabhängig vom laufen oder nicht. Lässt sie das gar nimmer machen?

weitere 2 Kommentare laden