11 Monatalt Baby würgt gelegentlich beim Essen

Halli Halli ihr Lieben ,
Meine Tochter 11 Monate würgt gelegentlich bei Nudeln oder Karottenstückchen . Normal macht sie aber den anschein als schmeckt es ihr . Ist es normal , das die kleinen sich erstmal an größere Stückchen gewöhnen müssen oder schmeckt es ihr einfsch nicht ?, Sie esst bei uns am Tisch mit ...

Das ist normal. Bei den kleinen liegt der würgereflex immer noch recht weit vorne und sie würgen häufig mal, wenn das Stück doch zu groß war. Besonders wenn man so einen kaufaulen Muffel hat wie wir hier zu Hause. Die Bohne schlingt gerne mal, wenn es ihr schmeckt und dann kommt es auch jetzt mit 17 Monaten noch häufig vor, dass sie etwas wieder hoch würgt 🤨🙄

Ok dann ist es wohl normal 😁 Danke

Hallo 😊,

ist bei uns auch noch so. Meine Maus ist jetzt 13 Monate alt.

Wenn es ihr schmeckt und sie viel isst würgt sie auch manchmal. Das ist dann mein Zeichen das es genug ist 😅. Sonst isst sie bis sie bricht. Kommt aber sehr selten vor.

Meistens ist es ein größerer Brocken oder eine lange Nudel was sie zum würgen bringt.

LG Stormy mit Mausi 13 Monate