Leggings für "zierliches" Kind

    • (1) 06.08.19 - 19:20

      Hallo zusammen,

      meine kleine Maus wird demnächst 3 Jahre alt, ist aber sehr zierlich (wiegt ca. 12 Kg). Mein Problem ist, dass fast alle Leggingshosen oben rum zu "breit" sind und dann fast runterrutschen 🙈. Gerade für die Kita oder zu Hause finde ich Leggins einfach bequemer. Hat vielleicht jemand Tipps wo ich eng geschnittene Leggings herbekomme? Next und Tchibo sind zum Beispiel schon zu breit.
      Danke!

      • Hallo meine ist auch eher zierlich 95 cm und 13,5 kg . Wird bald drei. Wir kaufen die leggings bei Benetton oder die von zara sind auch eng geschnitten. Allerdings ist qualitativ natürlich Benetton weitaus besser.
        Da verziehen sich die Nähte nicht nach dem waschen

        (3) 06.08.19 - 20:31

        Meine Große ist Durchschnitt und die Kleine kräftig, deshalb kann ich dir berichten, was uns zu eng ist. Eng fällt z.B. c&a aus, aber nur die Leggings mit dickerem Stoff. Die dünnen leiern schnell aus. Alles vom Textildiscount (Kik, NKD) kannst du ausschließen, die sind selbst meinen zu weit. Auch bei h&m gibt es enge Leggings, aber nicht alle. Eine Freundin kauft bei JAKO-O für ihre schmale Tochter.

        Ich finde die von Aldi sehr schmal im Bund. Gab es die Tage auch im Angebot. Vielleicht schaust du dort mal.

      • (7) 07.08.19 - 06:56

        Danke für die ganzen Antworten, damit komme ich schonmal weiter :-). Aldi passt auch super, aber das ist hier immer ein Kampf noch welche zu bekommen 🙈 . Family passt so gerade eben. Manchmal gar nicht. Bis 86/92 war das auch nie ein Problem und dann waren sie fast immer zu breit. Ich teste jetzt einfach mal :-)

Top Diskussionen anzeigen