trocken werden freu!

    • (1) 13.08.19 - 19:20

      Huhu, nach mehrfachen versuchen, immer auf ihren Wunsch scheint es jetzt zu klappen!! :)
      Unsere große ist schon seit April 3, fand Töpfchen mit knapp 2 Mal prima und dann ewig nicht mehr. Sie hat mehrfach gesagt sie möchte ohne Pampers und dann haben wir sie auch weg gelasse, allerdings hat sie mir bescheid gesagt, also wieder mit. Dann vor 2,5 Wochen wollte sie wieder ohne, OK, wir sind dabei. Und was soll ich sagen es klappt:) sogar im Kindergarten und das obwohl sie nach einer Woche trocken ( in den Ferien) in die große Gruppe gewechselt ist. Ich schicke sir noch oft aber das ist denke ich Okay? Aber sie war in der Kita Nur 2x nass. Stinker ist noch garnicht schief gegangen und gerade hat sie dafür sogar unterwegs mit dem Papa Bescheid gesagt :)
      So, musste meine Stotz Mal los werden :)! Sich wenn für viel 3,5 spät ist, ich find prima!

      • (2) 13.08.19 - 19:30

        Das ist ja super 😊
        Gratuliere euch! Ein großer Schritt geschafft😊

        (3) 13.08.19 - 19:51

        Gratuliere ! Ich finde 3,5 ist nicht zu spät :) Mein Neffe hatte mit 5 Jahren noch die Windel.. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo 💗 Meine Maus 1,5 sagt seit einigen Tagen wenn sie Pipi muss (obwohl sie eine windel trägt) und wir gehen dann auf Klo. Heute war das erste Mal auch das große Geschäft auf dem Klo. Bin so stolz 🥰

        • (4) 13.08.19 - 20:30

          Wie schön, ist schon verrückt wie man sich über sowas freuen kann.
          Unsere kleine ist auch 1,5 und sagt wenn sie einen stinker in der Pampers hat Bescheid. Sie sagt dann stinker und klopft auf ihren Po, aber leider erst danach ;)
          Mal schauen wie es dann bei ihr sein wird. Lg

      Super! 😊 Solche Berichte machen mir immer Hoffnung, dass es bei uns auch irgendwann ganz allein klappen wird. 😁
      Mit dem Töpfchen ging es bei uns mal richtig gut, dass jeden Tag was rein ging, nun aber schon ewig nicht mehr. Sie sitzt immer eine Sekunde drauf und sagt, dass sie fertig ist. 😂 Immerhin sagt sie Bescheid, wenn die Windel voll ist. 🤪 Ist aber auch gerade erst 2 geworden.

      • Dann ist ja noch Zeit. Wir gesagt unsere hatte auch Mal eine Phase da ging die gehe und dann ewig nicht mehr. Ohne schicken ging es mind. Einmal am Tag schief oft mehr. Jetzt hatten wir in den ersten Tagen höchsten einen Unfall, die ersten drei Kita Tage auch. Und jetzt schon tagelang nicht einen Unfall. Scheinbar ist die jetzt so weit und vorher eben nicht. :)

        • Ein tolles Beispiel, dass es sich lohnt auf die Kinder zu warten. Unser 2 1/2 jähriger merkt selbst erst wenn er Pipi muss, wenn es schon läuft...das bringt natürlich nix ;) Er setzt sich total gerne auf seinen Toilettenthron aber wenn es dann klappt ist es ja nur Zufall.
          Merke aber, dass ich selbst schon immer wieder ungeduldig werde. Daher freut mich dein Beitrag gerade sehr!

Top Diskussionen anzeigen