Welche Stoffwindel nachts?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Stoffwindel für nachts für meinen Sohn (33 Monate). Untertags ist er schon 1 Jahr trocken, nachts will er lieber in die Windel Pipi machen anstatt aufzustehen. Er pinkelt echt mega viel nachts, obwohl er (wenn überhaup) maximal 100ml nachts trinkt, abends trinkt er auch keine Unmengen. Er geht vorm Schlafen gehen auch aufs Töpfchen.

Derzeit trägt er Pampers Größe 6 (er wiegt knapp 14 kg). Leider müssen wir jede Nacht die Windel wechseln und dennoch ist das Bett in der Früh 2x wöchentlich vollgepinkelt weil die Windel überlauft.

Ich würde es bei ihm gern nochmal mit Stoffwindel versuchen, da seine Urinproduktion nachts noch auf Hochtouren läuft und das ja auch noch ewig dauern kann.
Was wir schon getestet hatten: Höschenwindel von Responsible Mother mit Bambuseinlage von Petit Lulu, Hanfeinlage von Petit Lulu, Baumwolleinlage und Pul-Überhose von Petit Lulu. In dieser Konstellation ist trotz zig Versuchen das Bett spätestens nach 4 Stunden nass.

Die kleine (10 Monate) wird mit Milovia-Überhosen und XKKO-Mullwindeln sowie Baumwolleinlagen von Babymajawelt gewickelt. Bei ihr hält die Windel schon immer problemlos die ganze Nacht dicht.
Bei einem Stiffwindelworkshop vor über 1,5 Jahren wurden mir die o.a. Einlagen empfohlen, die ja leider bei ihm nicht dicht halten.

Mit was könnte ich meinen Sohn als Vielpinkler nachts wickeln? Wäre Milovia bei ihm ne Alternative? Aber mit welchen Einlagen? Oder welche Marke könnte ich noch testen?

Danke für eure Tipps und Erfahrungen #danke

1
Thumbnail Zoom

Ich kann bei Vielpinklern die Pants von Mother-ease Bedwetter Pants empfehlen. Sind für größere Kinder gedacht 👍
Saugen (je nach Größe) bis zu 740ml 😱👍

2

Oder die Totsbots Bamboozle mit Überhose mit ner extra Hanfeinlage.

3

Danke #danke
die pants sehen toll aus und werd ich direkt mal bestellen :-) das ist denke ich genau das richtige für ihn. Ist auch praktisch, dass er sie wie ne unterhose rauf- und runterziehen kann (hin und wieder steht er ja doch nachts auf zum pipi machen).
Bin gespannt ob ich endlich wieder nur wöchentlich die bettwäsche wechseln muss :-D

4

Hey,

Das beantwortet deine Frage jetzt zwar nicht zu hundert Prozent, aber falls es mit der stoffwindel nachts nicht klappt, kann ich dir die pelzy Einlagen empfehlen. Ich wickle tagsüber vorwiegend mit Stoff, meine große Tochter ist tagsüber seit einem Jahr trocken und pinkelt nachts auch total viel. Bei uns hält die Kombi Babylove Windel und pelzy Einlage super die ganze Nacht

5

Danke, aber das haben wir leider schon getestet. Wir müssen auch mit pelzy-einlagen die windel nachts wechseln. Uns wäre natürlich eine lösung lieber bei der das nächtliche wickeln gänzlich entfällt #schein