Kennt jemand diesen Hautausschlag?

Thumbnail Zoom

Guten Abend ihr Lieben,
gestern schon habe ich an unserer 2,5 Jährigen vereinzelte "Pickelchen" an den Fußgelenken entdeckt, da sie meinte, die Füße tun weh. Die Pickelchen waren kaum zu sehen, also dachte ich eher an einen Wachstumsschub.
Heute haben sich diese Punkte über die Füße bis hin zu den Zehen ausgebreitet. Ebenso ganz leicht in den Kniekehlen, aber eher außen, an den Oberschenkeln kaum sichtbar aber vorhanden und vereinzelte Punkte an den Fingern.
Sie hatte, bis auf Hitzepickel im letzten Sommer und der Ausschlag nach dem Dreitagesfieber, noch nie Probleme mit der Haut. Weder trockene Stellen noch allergische Reaktionen.
Die Punkte wirken weiß, nur die Fußgelenke sind ganz leicht gerötet. Man spürt sie, aber sie dürften nicht jucken. Ob es tatsächlich weh tut, kann ich schwer sagen - ich tippe nach wie vor auf einen Schub wegen der schmerzenden Füße, denn die Finger oder die Oberschenkel tun ihr nicht weh.
Kennt jemand diesen Ausschlag?
Danke euch :)

1
Thumbnail Zoom

...

3

Ich les mal mit. Mein Kleiner hat das auch schon länger. Mir ist es seit dem 3-Tages-Fieber aufgefallen. Die eine Kinderärztin meinte dazu, dass es trockene Haut wäre und die andere, dass das nichts schlimmes wäre. In ein paar Tagen habe ich einen eigenen Hautarzttermin und werde da meinen Kleinen auch kurz damit vorzeigen.

6

Vielleicht denkst du ja an mich und schreibst mir kurz eine Nachricht, was euer Arzt dazu gesagt hat? Das wäre echt lieb 😊
Nach etwas "Schlimmen" sieht es wirklich nicht aus, aber ich finde es dennoch sehr ungewöhnlich und kann es absolut nicht zuordnen.
Liebe Grüße

7

Na klar, das mach ich 😊

4

Brennnessel?

5

Da hätte mein "tapferes Mädchen" lauthals gebrüllt 🙈
Nein, das kann ich ausschließen. Die wandern ja auch nicht.

8

Trockene Haut oder
Wandert der Ausschlag?
Dann könnte es Nesselsucht sein.
Hat bei meiner auch nicht gejuckt, obwohl dies üblich sein soll.
Wenn es das ist wäre es nicht ansteckend.
Kann viele Ursachen haben, vorangegangener Infekt, ( im letzten Monat)
Lebensmittelunvertraglichkeit, allergie.
Wir haben damals einen allergiesaft bekommen, falls es zu stark juckt, war dann 24 Std später wieder weg. Kann aber auch Wochen dauern.
Würde es auf alle Fälle dem kiarzt zeigen.

9

Danke für deine Antwort, daran hab ich noch gar nicht gedacht. Sie war tatsächlich vor ein paar Tagen krank. Es juckt sie überhaupt nicht 🤷🏼‍♀️ trocken wirkt die Haut nicht und ja, ich denke er wandert. Vor zwei Tagen war es nur leicht an den Füßen und gestern zusätzlich in Kniebeugen und an den Oberschenkeln. Wenn sie fertig mit Frühstück ist, werd ich sie nochmal untersuchen und eventuell mal den Kinderarzt kontaktieren.
Danke 🙂

10

Mich würde sehr interessieren was das ist. Mein Sohn hat es auch. Wir sind ein bisschen ratlos.

11

Tatsächlich?
Ja, es würde mich auch sehr interessieren. Da es heute aber viel mehr geworden ist (bereits auch am Bauch jeweils seitlich und an den Armen), werde ich heute Nachmittag noch den Arzt anrufen.

12

Wird ihr inzwischen beim Arzt?
Was sagt er?

weitere Kommentare laden