Update Mückenstich

Hallo

Ich habe hier schon in der Früh gepostet das meine Tochter starke Mückenstiche hatte .

Sie sind etwas größer geworden mein Mann möchte jetzt ins kh ich finde es übertrieben ist es zu schlimm ?

1
Thumbnail Zoom

Bild

5

Ohje. Also damit würde ich auch zum Arzt. Denn für sie wird das bestimmt nicht angenehm sein und evt bekommt ihr eine antiallergische Salbe oder etwas was Linderung verschafft.

6

Hallo
Ja danke wir waren gestern dann auch beim Arzt .

Er hat uns einen Saft Verschrieben und heute sieht es schon besser aus .

2

Huhu,

wie geht es deiner Tochter denn, wie ist sie drauf, hat sie Fieber?

VG

3

Bei meinem Sohn sehen Mückenstiche teilweise noch viel schlimmer aus. Wir machen am Bein gerne Umschläge mit rivanol vor allen wenn sie etwas entzündet sind. Wenn es deinem Kind vom Allgemeinbefinden gut geht würde ich auf gar keinen Fall ins Krankenhaus jetzt. In Zweifelsfall halt morgen zum Kinderarzt. Gehts dem Kind schlecht mit Fieber, Unwohlsein zum Beispiel, kann man evtl mal beim ärztlichen Bereitschaftsdienst anrufen und nachfragen.

7

Normal ist das aber nicht wenn du sagst dass das sogar noch heftiger bei euch ist.
Da steckt dann wohl eine allergie dahinter. Ich selbst bin auch Allergiker und weiss wie heftig sowas mal sein kann.
Habt ihr das schon vom Arzt abklären lassen ob es eine allergie ist?
Das Problem bei unbehandelten allergien ist, dass es 100 mal gut gehen kann und beim 101sten mal kann man einen allergischen schock bekommen. Ich hab immer Notfall Medikamente daheim

8

Ja das haben wir natürlich im Blick. Ich bin Ärztin und letztlich ist es sicher eine Art Allergie, bzw eine überschießende Reaktion auf den Mückenstich. Eine anaphylaktische Reaktion auf normale Mückenstiche ist mir so jetzt nicht bekannt, wenn dann vermutlich ziemlich selten. Habe das aber ehrlicherweise nicht konkret recherchiert. Bei Wespen und Bienen ist das selbstverständlich was anderes. Wenn es ihn arg juckt, gibts natürlich auch ein antiallergikum, bzw notfalls auch cortison zum schmieren. Ansonsten machen wir kühlende Umschläge, ggf eben mit rivanol.

4

Wie ist sie denn drauf? Ich bekam sowas mal von einer Wespe, das wurde mit der Zeit total hart und tat furchtbar weh, bin auch zum Arzt deswegen. Deshalb ist es wohl in eurem ermessen ob es nötig ist. 😊
LG