Frage an die Jungs-Mamas / Intimpflege

Hallo zusammen,

Ich habe eine blöde Frage bzgl. der Intimpflege. 🙈
Ab einem Jahr soll man beim sauber machen vorsichtig die Vorhaut zurĂŒckziehen (Hat mir zumindest meine Hebamme damals gesagt).
Wie lange ist die Vorhaut denn noch zugewachsen? Habe Sorge dass ich das entweder zu doll oder zu wenig mache so dass die nicht richtig "rauswÀchst".
Kann ich es was falsch machen? 🙁

Liebe GrĂŒĂŸe

1

Hey đŸ‘‹đŸ»
Also mein Sohn ist 2 Jahre alt und mir wurde gesagt, dass man die Finger von der Vorhaut lassen soll (das sei veraltet). Meiner Info nach löst sich die Vorhaut von selbst, wenn die Jungs an ihrem Schniepi rumspielen/ziehen etc.
Liebe GrĂŒĂŸe 😊

2

Das ist veraltet.
Die Vorhaut muss dort bleiben wo sie ist. Irgendwann entdeckt dein Sohn selbst sein Genital und wird erkunden.
Bis dahin gilt weniger ist mehr. Wenn Du Ihn regelmĂ€ĂŸig mit ph neutraler Waschlotion badest, und immer den kompletten Bereich + Falten reinigst, dann reicht das völlig aus.

3

Finger weg von der Vorhaut. Wenn man da zu feste zieht, können kleinste Wunden entstehen und dann vernarbt und verklebt das erstrecht.

Solange keine EntzĂŒndungen entstehen oder das Kind beim Wasserlassen Probleme hat, wird da garnichts gemacht. Sie muss erst zum Ende der PupertĂ€t gelöst sein:
https://www.kinderaerzte-im-netz.de/krankheiten/vorhautverengung-phimose/

Bei uns wird tÀglich mit dem Waschlappen von aussen gewaschen und 1-2 pro Woche gebadet. Wir hatten nie Probleme und nichts riecht oder so.

4

Hallo
Lass bitte die Finger von der Vorhaut.
Ich habe 3 Jungs und hab nichts dran gemacht.
Keiner hat eine Vorhautverengung

5

Hallo đŸ€—

Auch von mir ein freundliches "bitte Finger weg von der Vorhaut" đŸ€—

Das hat damals schon unsere KinderÀrztin gesagt.
Wenn die Bubis sich kennenlernen/erkunden, lösen sie die Vorhaut ganz von selbst.

Wenn eine Verengung vorhanden ist zeigt sich das von selbst - war bei meinem so.
Er hatte Schmerzen, der Penis rot und sein Urin hatte sich unter der Vorhaut gesammelt.

Zuerst sollte er beschnitten werden, aber bei ihm hat doch nur das lösen des BÀndchen gereicht.
Da war er ĂŒber 2 einhalb Jahre alt.

Wir waschen mit Waschlappen, Wasser und milder waschlotion und trocken mit Handtuch und Luft.

Alles Gute

Snoopy mit 👩🧒👧 fest an der Hand, 5 🌟 fest im ❀ und đŸ‘¶ in 6 Tagen 10 Monate alt fest im Arm 🌈💙

6

Mein Kinderspiel sagte ganz ganz deutlich Finger weg davon. Alles andere sind veraltete Meinungen die zu Verletzungen fĂŒhren können.
LG

7

*Kinderarzt 😂😂

8

Hallo,

die Vorhaut ist in der Regel noch ein paar Jahre mit der Eichel verklebt und sollte von niemand anderem als dem Kind selbst bewegt werden. Sie wird sich nach und nach lösen. Es ist sogar ganz normal, wenn die Vorhaut sich erst mit Beginn der PubertÀt ganz löst.

Also keine Panik, Finger stillhalten und der Natur ihren Lauf lassen. Kleine Jungen spielen erfahrungsgemĂ€ĂŸ gerne mit ihrem Penis (so grob, dass es den hĂ€rtesten Mann bei dem Anblick schmerzt *lach*) und sorgen so dafĂŒr, dass die Vorhaut sich löst. Beim Baden habe ich meine Jungen immer zum Waschen und ZurĂŒckziehen der Vorhaut motiviert. Der Papa kann ja auch mal zeigen, wie es geht.

LG

9

Ich danke euch fĂŒr eure Erfahrung und Meinung. Ich lasse da jetzt auf jedenfall die Finger von. Hoffe ich habe noch nichts kaputt gemacht 😕
Ansonsten wasche ich auch tÀglich mit Waschlappen und Wasser. Und gebadet wird 1-2 mal pro Woche.

Vielen Dank euch!!

10

Unser Sohn ist 14 Monate alt und unser Arzt sagt, dass man NICHT an die Vorhaut dran geht, weil das Kind das alleine machen soll. Uns wurde empfohlen, ihn oft mal nackig zu lassen. Er interessiert sich sehr fĂŒr seinen Schniepi und zuppelt gern dran rum. So weitet sich dann die Vorhaut nach und nach. Aber beim Saubermachen sollte man nichts machen, außer Ă€ußerlich waschen.