Pflaster mit Wundheilsalbe oder frische Luft

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

Meine Maus hat sich das Knie ganz schön angekratzt, es nässt nicht oder so.
Stelle mir aber trotzdem die Frage, ob ich der Heilung etwas Gutes tun kann wenn ich mit Wundheilsalbe nach helfe.
Hat da jemand Erfahrung damit?

Klar, frische Luft tut Wunden auch gut.

Danke schon mal für eure Erfahrungen!

1

Ich glaub das kannst du so oder so handhaben Wenns nicht nässt. Ich mach auf nicht nässende Wunden immer zinksalbe drauf und dann ein Pflaster drüber.

5

Danke für deine Antwort =)

2

Hey
Tagsüber versuch ich es immer gern mit Pflaster und bepanthen wenn er es drauf lässt damit die Wunde eben nicht dreckig wird und auch wenn deine Maus im Sand kniet oder so stell ich mir das schmerzhaft vor 🤔also für draußen würd ich ein Pflaster draufmachen aber wenn es nicht nässt oder verunreinigt isst würd ich’s drin offen lassen😊
Lg hibbeline

6

Danke für deine Antwort!
Habe ich jetzt auch mal so gemacht.
Wenn Sie mit den kurzen Hosen hin fällt ist es immer nicht so schön.
Zuhause kann sie sich zum Glück nicht weiter verletzen und dann bleibt die Wunde offen ^^

3

Ich mache auf die Schürfwunden von meinem Sohn nix drauf. Mach dir nur kurz sauber wenn was drin ist und dann frische Luft.

Bei ihm kam es jetzt auch schon vor das er sich das fast verheilte Knie gleich wieder verschrammt hat.

Wenn es rot sein sollte gibt es abends eine Wundsalbe drauf und gut ist.

7

Ja, normaler weise mache ich auch nix weiter drauf. Jetzt ist es halt doch mal ein "größerer" Kratzer und aktuell trägt sie nur kurze Hosen.
Hinfallen macht anscheinend mords Spaß auf Beton und Asphalt.
Die Unfallserie ging heute gleich munter weiter =(

4

Wir machen es so:

Wenn es blutet kommt ein Pflaster drauf, damit nichts verschmutzt wird.

Wenn dort gespielt wird, wo die Wunde dreckig werden könnte, kommt ein Pflaster drauf.

Bevor ein Pflaster drauf kommt, wird desinfiziert, damit unter dem Pflaster keine Keime sind.

Wenn die Wunde nicht blutet und nicht dreckig werden kann (z.B. nachts) lassen wir sie offen.

Wundsalbe benutzen wir garnicht. Ggf. Narbensalbe wenn das Grind ab ist.

8

Das mit dem dreckig werden ist glaube ich ein guter Ansatz für die Zukunft!
Werde ich wohl mal übernehmen ;)

9

Frische Luft! Grade am Knie halten Pflaster schlecht und das Rumziepen des Klebers tut mehr weh als die Berührung der Wunde. Bei dem Schwitzewetter kann sich am Ende eines Abenteuertages ein unschönes Gemisch aus Schweiß, Wundsekret, Sand und sonstwas hinter einem Pflaster gesammelt haben. Frische Luft und abends nach dem Duschen vielleicht einmal dünn Wundheilcreme, aber ansonsten regelt der Körper das schon selber.

11

Wir haben Pflaster, die rund herum kleben, damit eben kein Sand und Co. in feuchte Wunden kommt. Gibt's in allen Größen für wenig Geld in der Apotheke. ;-)

12

Ja, aber manchmal ist weniger einfach mehr.

10

Ich meine, dass man heutzutage auf sowas kein Pflaster mehr macht. Man säubert die Wunden nicht mal mehr groß 😅

Denke, da kannst du nach deinem Gefühl gehen 😊