Fieber nach Men. B Impfung

Hallo,
ich bräuchte ein paar aufbauende Worte vor der Nacht ;-)
Junior wurde heute morgen das zweite mal geimpft, ab heute Mittag Fieber. Bei 39,3 hatte ich ein Zäpfchen gegeben, dann ging’s, wurde im Lauf des Nachmittags wieder schlechter. Jetzt schläft er, vorm ins Bett gehen habe ich gemessen - 39,9. Jetzt habe ich Angst vor der Nacht... wie hoch darf es gehen bzw. was sind eure Erfahrungswerte wie hoch es gehen wird? :-)

1

Ich hab da die Erfahrung gemacht, dass ich abends bei Fieber was gegeben habe und das dann auch gereicht hat. Dann ganz normale Nacht und morgens alles gut. Toi, Toi, Toi, dass es bei euch auch so ist!

2

Motte hat da auch sehr hoch gefiebert und war 1-2 Tage platt.

Ich hab sie, wenn sie schlief, fiebern lassen. Tagsüber gab es ein Zäpfchen, wenn sie arg gelitten hat.

Höher als 40,1 ging’s aber nicht 😊