Schwitzen

Hallo Mamis,

Ich hab ne frage, die mich seit Ewigkeiten interessiert. Meine kleine ist 16 Monate jetzt und schwitzt so derbe viel. Sie ist mein erstes Kind und ich weiß nicht, ob das normal ist.

Wenn ich sie stille, hat sie mega Schweißperlen auf der Stirn. Liegt sie beim stillen im Arm, ist mein ganzer Arm nass. Sie schwitzt beim schlafen auch sehr, so dass manchmal ein richtig großer Fleck auf dem Laken ist.
Ist das bei euch auch so?

Jetzt im Sommer hat sie auch unter der Mütze geschwitzt aber das war ja die Hitze. Aber beim schlafen und stillen.. so viel schwitzen? Ist das normal? Selbst beim schlafen..?
Heute Mittag ist sie aufgewacht und ihr Kopf war pitschnass, dabei war sie passend gekleidet und nicht zu warm.

1

Motte schwitzt auch schnell. Ich ziehe ihr dann tatsächlich weniger an.

Der nacken ist so und so angenehm, aber ihr merkt man am Kopf an, ob sie schwitzt oder nicht. Im Vergleich zu anderen Kindern ist sie immer mega dünn angezogen 😅

2

... zu warm angezogen vermute ich 😉

3

Unser Schlafzimmer ist sehr kalt, da Nordseite. Deswegen hat sie eigentlich nur Langarm Pyjama an, das war’s. Und dennoch schwitzt sie total

4

Also unser kleiner - 12 Monate - schwitzt auch sehr viel, aber nicht von Anfang an. Ich glaube das erste mal beobachtet habe ich es so mit circa einem halben Jahr. Er hatte damals beim stillen vor allem abends geschwitzt, jetzt wenn er die Flasche bekommt. Es stehen ihm wirklich Schweißperlen auf der Stirn. Auch beim Spielen ist dies oft der Fall. Ich ziehe ihn zwischenzeitlich luftiger an. Das hilft... beim schlafen hatte er nur so arg geschwitzt als es so heiß war. Ich denke, manche Kinder sind halt eher hitzig, andere dagegen verfroren... Kannst deine Sorgen ja mal beim Kinderarzt ansprechen, ich vermute aber, es ist ganz normal.

5

Ich würde es von einem HNO mal untersuchungen lassen ob die Mandeln vielleicht zu gross sind und dadurch ein SauerstoffMangel besteht. Meine Tochter ist 3 und hatte im April ne Mandelentzündung weil sie im Schlaf nicht richtig Luft bekam weil die Mandeln sehr gross waren. Sie war am Kopf klatschnass geschwitzt. Sauerstoffsättigung ging ganz schön in den Keller