ich brauch Energie 🙁

Hi ihr lieben Mamis,

Mein kleiner Mann hat es ganz schön erwischt, seit 4 Tagen hat er so dermaßen den rotz, husten, Hals weh,

Wir inhalieren regelmĂ€ĂŸig, er hatte bis jetzt nur am ersten Tag erhöhte Temperatur 38,8 sonst nie Fieber.

Aber er ist so anstrengend in Moment, ich sag das eigentlich nicht gerne versteht mich nicht falsch aber manche Situation wĂŒrde ich nur raus laufen und schreien.

Er will nur zu mama, durch die zuhe Nase kann er kaum essen. Das erschwert alles.

Noch dazu hat er ein hefepilz am po, sobald ich ihn Windeln Wechsel dreht er durch.

Seit 4 Tagen schlafe ich kaum noch, sehe schon aus wie ein Panda đŸŒ.
Über den Tag ist er nur am meckern, wenn er mal mĂŒde ist oder schlafen will das ist eine Qual weil er schwer Luft bekommt durch die Nase und den Nuckel kann er nicht nehmen weil er durch den Mund atmen will.

Und er lÀsst auch absolut nichts zu er hat eine Kraft ohne Ende, Nasentropfen lÀsst er nicht zu.
Mir tut der kleine mann so leid, ich bin froh wenn er es ĂŒberstanden hat.

Er war schon paar mal krank aber so heftig war es bisher noch nicht, auch das er nur mama an sich ran lÀsst.

1

Nasentropfen sind Pflicht! Da gab und gib es bei uns keine Diskussionen! Wenn die ErkĂ€ltung erstmal auf die Ohren geht, hast Du keine Freude mehr. Ein Paukenerguss behindert die Sprachentwicklung. Eine MittelohrentzĂŒndung ist extrem schmerzhaft. Daher gibt es hier vor dem Schlafen (immer bei Schnupfen) und nach dem Aufstehen (falls nötig) Nasentropfen. Punkt!

Und der positive Effekt: eine freie Nase steigert das Wohlbefinden und damit die Laune ungemein!

Man muss halt echt schnell sein mit den Nasentropfen. Bloß nicht das offene FlĂ€schchen in einer Hand balacieren, oder sowas. Pipette entsprechend aufziehen, FlĂ€schchen ausser Reichweite stellen. Kind packen und schnell rein.

Ich bin sonst echt immer fĂŒr gewaltfrei, auch beim ZĂ€hneputzen und Co. Aber Nasentropfen ist wie Impfen seine Sache von einer Sekunde. Muss halt sein.

Halte durch! Schicke jemanden (Papa, Oma, Freundin...) mit ihm im Kinderwagen eine Runde an die frische Luft, damit Du mal Pause hast und schlafen kannst. Nicht, dass Du auch noch krank wirst.
Und gute Besserung!

2

Oh weh ihr Armen. Ich verstehe dich absolut, Motte war schon öfter krank und wir haben nach fast jeder Impfung 1-2 solche Tage (also schlapp, will nur auf mir liegen...).

Manchmal gebe ich sie trotzdem meinem Mann (wenn er kommt abends), sobald ich aus dem Blickfeld bin, ist er auch ok. Dann schlafe ich oder nutze einfach die Zeit fĂŒr mich.

Ansonsten: bald ist es hoffentlich ĂŒberstanden und wird wieder ruhiger 😊

Gute Besserung!!