Buggy wie "wintertauglich" machen?

Liebe Mamis,


ihr habt mir schon bei meinem letzten Thread, welchen Buggy ich fĂŒr meinen 11 Mon. alten Sohn kaufen soll, sehr geholfen. Danke! 👍💗

Morgen machen wir einen Großeinkauf mit Autositz, Buggy...

Und nun meine Frage:

Wie kann ich den Buggy fĂŒr den Winter ausstatten?
Im Moment haben wir im KW ein Lammfell.

Soll ich ein Fußsack mit Lammfell kaufen? Wenn ja, welche Marke?
Oder lieber den Mucki Sack, der fĂŒr Buggys ist?
Soll ich dann zusÀtzlich ein Wollwalkoverall kaufen?

Fragen ĂŒber Fragen. Please help 🙈💗😁

1

Huhu..

LĂ€uft dein kleiner schon?

Als meine Tochter letzten winter noch nicht laufen konnte, hatte ich einen lammfellsack im buggy (haben den joolz day2 und den passenden sack von joolz)..der sack hat innen fĂŒr die fĂŒĂŸe quasi ne beschichtung dass das fell nicht so dolle schmutzig wird. Ich wĂŒrde aber behaupten dass das alle haben. Auch als sie dann zu laufen begann hatten wir den sack im buggy. Und dieses jahr (ist jetzt 2) werd ich fĂŒr kalte tage auch wieder den lammfellsack nutzen.

Wollwalk ist ne gute sache, hatten wir letztes jahr auch gern genutzt.
Dieses jahr werde ich allerdings keinen kaufen. Wenns richtig nass draußen ist oder sie im Schnee spielt, ist mir persönlich ein schneeanzug oder softshell lieber.. bei trocknen kalten wetter ist der wollwalk aber super. Vorallem kannst du ihn auch im auto benutzen, da er so schön Temperatur ausgleichend une nicht so dick ist.
Schneeanzug sollten die Kinder im auto ja keinen tragen, ist also ggf mehr Aufwand ..


Liebe GrĂŒĂŸe und viel erfolg beim shoppen

3

Vielen dank fĂŒr deine ausfĂŒhrliche Antwort. Mein kleiner kann noch nicht laufen. Wir haben ja auch den Joolz allerdings den Geo2. Mal sehen vielleicht kaufe ich den Fußsack von Joolz. Hab aber gehört, dass der Fußsack von Kaiser auch sehr gut sein soll.

5

Stimmt, von kaiser hab ich auch gutes gehört.

Letztes jahr als sie etwas ĂŒber ein jahr alt war hatte sie nen softshell an oder nen wollwalk (wenns trocken war) drunter hatte sie, je nach wetter nen dĂŒnnen pulli/ strumpfhose oder leggings. Meiner ist meist eh warm, drum brauch ich sie nicht so mega dick einpacken.. đŸ€Ș

Dieses jahr wirds wohl im herbst jacke/matschhose und im winter einen schneeanzug.

weitere Kommentare laden
2

Ach so: Der kleine Mann kann noch nicht laufen.

6

ich habe meine alle mit einem fußsack durch den winter gebracht.
ohne lammfell - mag ich nicht.
wichtig finde ich, dass die gurtschlitze gut passen, bzw er gut zu befestigen ist. du wirst irre wenn das ding immer nach unten rausruscht weil das kind es wagt sich zu bewegen...

viele haben dann immer die fußstĂŒtze oben, aber da MUUSS man ja terrorisieren.. sitz du mal den ganzen tag mit fĂŒĂŸe hoch...

dazu hatten sie dann je nach wetter ne dickere jacke an 8die schuat ja oben raus, die kleinen wollen sich aj auch bewegen, rumspielen wÀhrend der fahrt...

und wenn sie eingenickt sind kann man den fußscack höher schließen. entweder per reißverschluss oder zugband, das finde ich gleichwertig.

und wenn sie dann laufen haben sie ja sowieso leicht nen schneeanzug an - also meine, weil sie dann immer mal auf dem boden landen und die hose normal dann zu kalt wĂ€re, oder man den angeschmuddelten anzug dann bei oma so schön ausziehen kann und ein sauberes kind mit in die kĂŒche nimmt ;-)

ich werde bei dem zwiebellook bleiben, den man dann tagesaktuell ans wetter anpassen kann.

NUR schneeanzug fand ich immer doof, weil leicht die fußfesseln nackt liegen, oder schuhe verloren gehen... in den fußsack kann man sie auch mal mit socken reinstecken, und die nassen schuhe in den korb werfen.

7

Wir haben das Lammfell aus dem Kinderwagen einfach in den buggy gelegt. Dann Wolkwalk und bei langen Strecken, SchlĂ€fchen im Wagen oder extremer KĂ€lte einfach eine dĂŒnne Ikea Fleecedecken benutzt. Vorteil davon ist, dass man die Ausstattung den Temperaturen anpassen kann. Und alles separat reinigen kann.
Lg

10

Wenn es richtig kalt war hatte Kind einen Polartec Overall von Jako O an plus gefĂŒtterter Fußsack von abc Design

Da letzter Winter hier aber gar nicht so kalt war hat hier meistens ein Lammfell, Overall und Schurwolldecke gereicht. Mein Sohn ist aber auch keine Frostbeule, das muss man alles bisschen KindabhÀngig machen.