Wie lange ist fieber normal

Guten Abend

Mein Sohn, fast 14 Monate alt hat seit gestern Fieber (39 Grad).Hab ihm nurofen Zäpfchen gegeben.

Waren in der Bereitschaft, der sagte hals etwas rot, Ohren rot, schnupfen

Er sagte es ist eine Mittelohrentzündung, aber ohne eiter und hat uns ein Antibiotikum verschrieben.


Ich habe ihm das Antibiotikum nicht gegeben, werde morgen mit dem Kinderarzt reden.


Wie lange fiebern eure Mäuse denn?

Vielen Dank für eure Antworten

1

Kommt ganz darauf an. Motte reagiert schnell mit Fieber, aber meist maximal so 39,3/39,4. Dafür hat sie es gerne 3-4 Tage, nach Impfung meist nur in der ersten Nacht.

Kenne auch Kinder, die fast nie Fieber haben. Oder welche, die kurz und dafür immer 40 Grad haben.

Das kann man so pauschal nicht sagen.

2

wenn es den dritten tag nicht weg geht geh ich zum arzt, meiner ist für so wenig wie möglich, so viel wie nötig. also wenn der was aufschreibt, dann bekommen sie das auch.

notdienste schreiben gerne einen mehr auf... also morgen den kinderarzt fragen ist sicher nicht falsch, aber wenn es keinen deut besser wird, würde ich auch nochmal hingehen.

wenn sie aber nicht weiter krank dabei sind, lasse ich mir normales fieber 8also nicht unnormal hoch und mit wenig krankheitsgefühl) auch mal ein paar tage gefallen, ohne zum arzt zu gehen... aber da hat man irgendwann routine.

so lange du unsicher bist geh lieber einmal zu viel als einmal zu wenig hin, bzw ruf da an, die werden dir dann sagen wie lange was ok ist.