Kleidung Herbst/ Winter Krippe

Mein kleiner ist jetzt knapp über ein Jahr alt und geht jetzt in die Krippe. Die gehen mit den Kids natürlich täglich raus. Jetzt ist es vormittags schon recht kalt und ich bin unsicher was ich ihm anziehen soll. Und was zieht ihr euren im Winter in der Krippe für draußen an?

1

Jetzt würde ich Body, Kniestrümpfe, Sweatpants, Longsleeve für drinnen anziehen und eine gefütterte Matschhosen und eine gefütterte Regenjacke für draussen.

Im Winter je nach Gegebenheiten drinnen Strumpfhose statt Kniestrümpfen und Sweatshirt statt Longsleeve und für draussen Schneeanzug statt gefütterter Matschklamotten. Wenn es drinnen sehr warm ist, die Strumpfhose weg lassen und das Sweatshirt so mitgeben, damit es bei Bedarf drüber gezogen werden kann.

Stiefelchen, Handschuhe, Mütze und Halssocke (bzw im Winter Schalmütze) natürlich noch dazu.

2

Jetzt trägt Schlumpfine (1,5) draußen einen Softshellanzug oder Wollwalkanzug mit einer ungefütterten Matschhose drüber.
Im Winter halt ihren Schneeanzug.

Wollwalkmütze/Wollwalk-Loop und ggf. auch Handschuhe 🧤 komplettieren das Outfit für draußen.

3

Huhu,

ich geb mal meinen Senf aus der Praxis dazu.
Dazu erst einmal, wie aktiv ist dein Söhnchen? Kann er schon laufen? Krabbelt er noch? Bewegt er sich gerne? Bewegt er sich viel?

Kind, die krabbeln oder sich wenig bewegen, würde ich generell etwas wärmer anziehen. Sie produzieren durch die wenige Bewegung selbst keine Wärme und sind von daher auf die Kleidung angewiesen.
Die bei uns haben meistens Langarmbody, Strumpfhose, Socken, Leggins/Jogginghose, Langarmshirt, ggf. Weste, Schal, Mütze und einen etwas wärmeren oder luftundurchlässigen Anzug an, oftmals Softshell. Bei sehr zierlichen Kindern teilweise schon die gefütterten und noch Handschuhe dazu.
Bewegt sich dein Kind viel, hat generell eher warm, dann kannst du etwas weniger einpacken. Also z.B. die Weste und die Handschuhe weglassen. Je nachdem auch die Strumpfhose, wenn eine dicke Jogginghose drunter ist. Und vll auch ein T-Shirt über den Langarmbody.
Da musst du aber wirklich schauen, wie sich dein Kleiner draußen bewegt. Und sobald es an die richtig kühlen Temperaturen und Minusgrade geht, Schneeanzug.

Liebe Grüße und viel Spaß draußen
nakaomi93