Kopf an Kante gestoßen

Thumbnail Zoom

Hallo!

Mein Sohn, 1 Jahr, hat sich grade den Kopf an eine Kante gestoßen. Er ist mit seinen Kopf doll hin und hergeschwungen( beim Lieder hören macht er das immer) und dann aber richtig doll , mit Wucht, an eine Wandecke/ Kante gestoßen.

Jetzt schläft er, ist aber auch Seine Schlafzeit.
Bin mir nun unsicher ob ich zum Arzt muss- er hat sich letztes Mal an der gleichen Ecke gestoßen und ich war damit beim Arzt. Da war alles gut und ich glaub der Arzt dachte ich übertreibe..🙈

Dieses Mal war es aber doller , man hat den Rums auch richtig gehört. Er hat sich aber relativ schnell beruhigen lassen.

1

Hi,

oh ja, solche Sachen haben unsere Kinder auch immer wieder „hinbekommen“, diese leicht blau/lila unterlaufenen Beulen kenn ich leider zu gut... wenn er sich nicht erbrochen hat und auch nicht mehr erbricht, und sonst gut drauf / wie immer ist, jetzt nicht 6 Stunden schläft, ist wohl alles in Ordnung. Hier ein paar Stichpunkte zum Abchecken:

https://www.kinderaerzte-im-netz.de/media/53ec996633af614b7300ef78/source/20080120131428_kopfverletzung.PDF

Hoffe der Link funktioniert, sonst hier mal eben rauskopiert:

Hinweise auf eine möglicherweise schwerwiegende Verletzung Ihres Kindes sind:
- mehr als 3-4maliges Erbrechen nach dem Ereignis oder jegliches Erbrechen mehr als 6 Stunden nach dem Ereignis.
- anhaltendes Weinen oder Wimmern, bei größeren Kindern die Angabe starker Kopfschmerzen
- Schläfrigkeit, nicht vollständige Erweckbarkeit, verwaschene Sprache, bei Säuglingen fehlende Lautäußerungen (kein „Babyplappern“), der Situation nicht angepasstes Verhalten, mangelnde Neugierde und mangelndes Interesse an der Umgebung. Bei Säuglingen auch Trinkunlust.
- ein evtl. vorhandener Bluterguss am Kopf zeigt in den Stunden nach der Kopfverletzung eine dtl. Größenzunahme.
- Gehirnkrämpfe, Krampfanfälle.

Alles Gute!

2

Dankeschön für deine Antwort und die Hinweise!!

Er hat zum Glück nichts davon 🙏🏼

ich hasse es so sehr wenn er sich am Kopf weh tut 🙈Hab immer sehr viel Angst, dass ich etwas übersehe oder das etwas schlimmes passiert ist..man kann ja leider nicht in Köpfe reingucken

3

:-) Schön dass er‘s gut weggesteckt hat! Das sieht im ersten Moment meist viel übler aus, als es ist. Gut kühlen, auch wenn er es nur kurz dran lässt, dann wird die Schwellung nicht zu dolle. Blaue Flecken gibt‘s eh...

Unsere Große hat immer gezielt die Ecken und Kanten diverser Tische erwischt..... sah zwischendurch einmal aus wie ein Preisboxer, weil‘s voll neben dem Auge war (zum Glück NEBEN!). Ich fand‘s bisher aber immer noch viel schlimmer, wenn sie den Mund gestoßen haben - wie oft hing schon ein Stückchen Zahnfleisch weg oder hatte ich Sorge, dass kein (bleibender) Zahn Schaden genommen hat.

Gute Besserung deinem Kleinen!
LG

weiteren Kommentar laden
5

Ich persönlich würde nicht zum Arzt, ihn aber in Hinsicht auf Gehirnerschütterung beobachten.

Motte hat sich schon oft echt heftig gestoßen und ist 2 mal vom Bett und mehrfach von der Couch (da liegt aber ein dicker Teppich) geknallt. Zum Glück ist nie was passiert 😅

6

Danke! Bis jetzt war zum Glück alles unauffällig.
Aber hat deine kleine sich auch gegen eine Kante gestoßen? Das machte mir so sorgen 🙈 hab mal gelesen so lange die flach fallen, stoßen ist es nicht schlimm nur wenn sie gegen Kanten etc fallen wäre es problematisch

7

Jo, Tisch- und Türkante waren auch schon dabei 😊