Die letzten 4 Backenzähne-Hilfe

Hallo,
mein Kleiner (morgen 2 Jahre) bekommt gerade die letzten 4 Backenzähne. Einer ist schon durch,bemerkbar durch unruhigen Schlaf. Seit zwei Tagen weint er jetzt nachts teilweise 2 h am Stück und kann nicht einschlafen. Zwar hat er auch Schnupfen, aber normal schläft er da mit Tropfen und Kuscheln schnell wieder ein.
Letzte Nacht schlief er nur mit 2 Schmerzzäpfchen ein.
Mir graut es vor nächster Nacht. Kann das so heftig sein? Wie kann ich ihm helfen? :/
Und könnt ihr mir eure Erfahrungen mitteilen? Wie lange dauerte es bis die letzten 4 Zähne da waren? Kommen die eher zeitversetzt oder wenn eher alle 4 dicht beieinander? Dann wäre das Thema ja schneller durch. Danke!!

1

Hi,

wir haben es jetzt bald geschafft, eine letzte Spitze fehlt noch.
Los ging es so Anfang August unten rechts, als da so die Hälfte raus war, ging es unten auf der anderen Seite weiter,als der fast da war ging es oben rechts los und jetzt haben wir auch den oben links bald geschafft.
Der letzte war jetzt am wenigsten schlimm. Pro Spitze haben wir eine fiese Nacht, in der sie kuscheln muss zum einschlafen. Dauert 2-3 Stunden, bis sie wieder richtig einschläft. Meist so gegen 5 Uhr. Um 6 klingelt der Wecker 🙈
Die 2 Nächte danach ist sie oft 2-3 Mal kurz wach, da reicht aber trinken und kurz kuscheln und sie schläft weiter.

Meine haben Beide immer alle zusammengehörende Zähne auf ein Mal bekommen😅

2

Im Gegensatz zu all den anderen Zähnen kamen die Backenzähne bei uns alle einzeln und dauerten ewig. Ich glaub kurz nach dem 2. Geburtstag waren wir fertig damit, weil ich so froh war das zahnen endlich geschafft zu haben und wir dann aber direkt in die trotzphase kamen, was auch nicht sonderlich leichter war 😂😂😂

LG 🤗