Eine Minute nicht geschaut

Hallo
Ihr lieben ich habe melne Tochter gebadet und als wir fertig waren hab ich ihr eine Sprühpflege von mir in die Haare gesprüht.

Als ich mich kurz umdrehte und den Föhn ansteckte hat sie das irgendwie aufbekommen und an diesen Strohalm abgeschleckt.

Sie verhaltet sich ganz normal .
Könnte das giftig sein ?

1

Ich denke nicht, dass diese geringe Menge ihr geschadet hat.
Ich hab mal einen Erste Hilfe Kurs für Kinder gemacht und dort wurde das so gesagt, und dass man evtl. Lefax o.ä. geben kann, falls das Zeug im Magen schäumt was sie geschluckt hat (Lefax "entschäumt" ja quasi)😆

Wenn du beunruhigt bist, kannst du ja noch beim Giftnotruf anrufen.

2

Wäre das Zeug giftig, dürfte es kein Pflegeprodukt sein . Gesund ist es sicher nicht, aber es war ja kein Nagellackentferner oder Haarfarbe. Da wird sicher nichts passieren

3

Hallo.
Ich würde nur zur Sicherheit die giftnotruf anrufen. Die müssen es ja wissen.
Liebe Grüße

4

Im Zweifel bitte den Giftnotruf wählen, dafür ist er da (hab ihn im Handy abgespeichert).

Aber ich persönlich denke - nicht schlimm, sie wird vllt 2 Tropfen abbekommen haben. Mach dich (wie immer 😜) nicht verrückt. :)

5

Nein, so schnrll passier da nichts.